Traumausblick am Ortsrand – großer Bungalow mit Vollkeller!



SOFORTANFRAGE ZUM OBJEKT

ObjektnummerK123089
Nutzungsartwohnen
Vermarktungsartkauf
Objekttyp Einfamilienhaus
Objektart Haus
PLZ28870
OrtOttersberg / Fischerhude
Regionaler Zusatz Grasberg/Fischerhude/Ottersberg
Baujahr1973
Wohnfläche (ca.)170m²
Nutzfläche (ca.)130m²
Gesamtfläche (ca.)300m²
Grundstück (ca.)900m²
Zimmeranzahl 4
Schlafzimmer 3
Badezimmer 2
Befeuerung Öl
Heizungsartzentral
TerrasseJa
BalkonNein
Unterkellert Ja
Keller Ja
Küche Einbauküche
Einbauküche Ja
StellplatzJa
Art des StellplatzesGarage, Freiplatz
Gäste-WCJa
Aktueller Kaufpreis 359.000,00
ErfolgshonorarIm Erfolgsfall sind vom Käufer 3,57 % vom Kaufpreis inkl. MwSt. zu zahlen. Mit dem Verkäufer wurde ein Maklerauftrag in gleicher Höhe abgeschlossen.
WährungEUR

OBJEKTBESCHREIBUNG


Dieser ebenerdig bewohnbare Bungalow wurde im Jahre 1973 auf einem 900 m² großen Grundstück im beliebten Ottersberger Ortsteil Quelkhorn erbaut.

Es empfängt Sie ein ansprechend gestalteter Vorgarten von dem ein gepflasterter Weg zum Hauseingang führt. Die großzügige Eingangsdiele ist mit zeitlosen Fliesen in Blautönen gestaltet. In Kombination mit den weißen Türen, dem aufwändig gestalteten Treppengeländer und den marmorierten Treppenstufen versprüht dieser Bereich einen einladenden Landhauscharme.

Für Garderobe, Schuhschrank und Spiegel ist ausreichend Platz vorhanden. Direkt neben dem Eingang befindet sich eine zusätzliche, kleine Garderobenecke, von der auch das Gäste-WC mit Fenster abgeht.

Rechts führt ein quadratischer Flur mit Platz für Einbauschränke zum hellen Wannenbad und einem weiteren Raum. Das Zimmer wurde über dem nicht fertiggestellten Schwimmbad errichtet und eignet sich durch die bodentiefen Fenster zur Terrasse ideal als Büro oder wintergarten-ähnlicher Bereich.

Highlight dieser Etage ist der ca. 51m² große Wohn- und Essbereich. Durch die Z-Form des Raumes lassen sich die einzelnen Bereiche ideal voneinander unterteilen und perfekt mit all Ihren schönen Dingen möblieren. Vom Wohnbereich gelangen Sie auf die nach Süden gerichtete Terrasse. Auch hier gelangt durch die bodentiefen Elemente viel Helligkeit in den Raum.

Die Küche ist sowohl vom Essbereich als auch von der Diele aus zu begehen. Derzeit ist sie mit weißen Einbauten im Landhausstil eingerichtet und bietet Platz für eine gemütliche Sitzbank. Mit etwas Aufwand wäre durchaus eine offene Variante zum Essbereich möglich, sodass eine große Wohnküche ggf. mit Kochinsel eingebaut werden kann.

Abgerundet wird das Erdgeschoss mit einem ca. 15m² großen Schlafzimmer, in dem Sie neben dem Doppelbett auch einen Drei-Meter-Kleiderschrank stellen können.

Im ausgebauten Obergeschoss sind zwei Schlafräume, ein Badezimmer und viel Stellfläche vorhanden.

Die Schlafzimmer wirken durch die Dachschrägen und die holzvertäfelten Decken sehr gemütlich und lassen sich gut möblieren. Im größeren der beiden Zimmer sind praktische Einbauschränke vorhanden.

Das Wannenbad auf dieser Etage ist hell gefliest, auch die Vertäfelung hier hell gehalten. Vom Bad geht es in den nicht ausgebauten Teil des Dachgeschosses, welcher als Abstellfläche dient oder nachträglich ausgebaut werden kann.

In den Keller gelangen Sie über eine massive, mit Natursteinfliesen besetzte Treppe. Hier ist neben dem Heizungsraum und den Öltanks ein Vorratsraum, ein Durchgangsraum mit Spinden zum Lagern, ein weiterer Vorratsraum, das ungenutzte Schwimmbad sowie die große Garage zu finden.

Jede Menge Platz somit für PKW, Fahrräder, Gartengeräte und -möbel sowie Motorräder oder Mofas. Auch eine Werkstattecke ist bereits vorhanden. Der Erbauer des Hauses hatte in der Garage eine kleine private Karosseriewerkstatt mit Pressluft und Abluftanlage eingerichtet.

Der hintere Teil des Gartens ist pflegeleicht angelegt und mit Beeten eingefasst. Auf der Terrasse genießen Sie die ersten Sonnenstrahlen am Morgen oder beobachten den Sonnenuntergang am Abend bei einem Glas Wein mit Blick über das angrenzende Feld vom Teufelsmoor bis nach Bremen.

Rosen säumen die Wege – eine wahre Blütenpracht in den Sommermonaten. Die zur vorderen Hausseite ausgerichtete Terrasse ist mit einer weißen Pergola eingefasst und eine Rhododendrenhecke schützt Sie vor ungebetenen Blicken. Auch eine Markise ist bereits vorhanden, welche an warmen Sommertagen vor der Sonne schützt. Der Vorgarten selbst ist mit immergrünen Hecken zu beiden Seiten eingefasst. Büsche und Bäume sind mit Granitsteinen umrandet. Blühende Beete vor dem Haus und an den Rändern wurden angelegt. Im Mittelpunkt steht die Einfahrt zur Tiefgarage, welche mit einem schönen, weißen Geländer an den Seiten eingefasst ist.

Ein tolles Haus für die junge Familie mit Platzbedarf in ruhiger Lage! Sollten wir Ihr Interesse für die Immobilie geweckt haben, freuen wir uns über Ihren Anruf zur Vereinbarung eines Besichtigungstermins.

AUSSTATTUNG


- Küche mit Einbauten
- Holzfenster mit Isolierverglasung aus dem Baujahr
- Dachflächenfenster aus dem Baujahr
- Stahlzargen und Holztüren
- Fliesen in Diele, Flur und Küche
- Teppichboden in den Wohnräumen
- Gäste-WC
- Wannenbad im Erdgeschoss aus dem Baujahr
- Wannenbad im Obergeschoss aus den 1990er Jahren
- Elektrik und Wasserleitungen aus dem Baujahr
- Ölheizung Buderus mit Warmwasser aus 1996
- Kunststofföltanks 3 x 2.000 Liter
- Schwimmbecken, vorbereitet
- zwei Terrassen, eine mit Markise
- Vollkeller mit Garage
- heller Klinker
- Betondachpfannen

ENERGIEAUSWEIS

Baujahr: 1973
Art: Endenergiebedarf
Gültig bis: 2033-04-19
Endenergiebedarf: 167.70 kWh/(m²*a)
Klasse: F
Wesentlicher Energieträger: Öl

SONSTIGES


Die jährliche Grundsteuer beträgt € 267,07.

SCHON GEWUSST...?

Wir veröffentlichen unsere Immobilienangebote zuerst auf unserer Website. Die Vermarktung in den bekannten Immobilien-Portalen findet – sofern erforderlich – bis zu einer Woche später statt.
Alle Immobilien finden Sie auf www.hechler-twachtmann.de. Sie möchten zukünftig kein Angebot verpassen? Dann legen Sie einfach ein Suchprofil an – ebenfalls online auf unserer Website.

Dieser Service ist natürlich kostenfrei und unverbindlich. Es gelten die AGB.

LAGE


Der Flecken Fischerhude befindet sich im Norden des Landkreises Verden und grenzt im Westen an die Stadt Bremen und Oyten, im Süden an Langwedel, im Osten an die Samtgemeinde Sottrum und im Norden an den Landkreis Osterholz. Er ist eine Einheitsgemeinde und besteht aus den Ortschaften Ottersberg, Fischerhude, Otterstedt, Posthausen und Narthauen. Weitere Ortsteile sind Benkel, Eckstever, Grasdorf, Ottersberg-Bahnhof sowie Quelkhorn.

Das hier angebotene Haus befindet sich in dem Ortsteil Quelkhorn, welcher von dörflichen Strukturen geprägt ist. Im Jahre 1968 wurden die Ortschaften Quelkhorn und Fischerhude zusammengefasst. Lediglich durch die in mehreren Seitenarmen fließende Wümme werden die beiden Orte voneinander getrennt.

Die Lage bietet viele Anreize für Naturliebhaber. Die nahegelegenen Wälder und die Wümme laden zu Spaziergängen und Fahrradtouren sowie Kanufahrten ein.

Quelkhorn und Fischerhude bieten mit mehreren Geschäften und Ärzten sowie dem Sportverein eine solide Infrastruktur.
Kindergärten und eine Grundschule befinden sich vor Ort. Die weiterführenden Schulen sind im ca. 5 km entfernten Ottersberg mit dem Bus gut zu erreichen.

Das Haus selber befindet sich in einer ruhigen, von Anwohnern befahrenen Straße am Rande einer Siedlung unweit von Wiesen und Feldern.

IHR/E ANSPRECHPARTNER/IN

Frau Regina Koch
Hechler & Twachtmann Immobilien GmbH

Blockener Str. 4
28816 Stuhr

Tel.: 0421 - 95 70 08 12 Fax: 0421 - 95 70 08 19

Email: anfrage@hechler-twachtmann.de

ZERTIFIZIERUNGEN und PARTNER