• 0421-95700810 Filiale Stuhr      
  •  0421-95700820 Filiale Bremen
Wir vermitteln Ihr altes und neues Zuhause!

Solide Anlage – Haushälfte mit drei Wohneinheiten im Topzustand!

NutzungsartWohnen
VermarktungsartKauf
ObjektartHaus
ObjekttypMehrfamilienhaus
PLZ28199
OrtBremen
BundeslandBremen
LandDeutschland
Regionaler ZusatzBremen-Neustadt
Wohnfläche (ca.)161 m²
Nutzfläche (ca.)47 m²
Gesamtfläche (ca.)208 m²
Grundstück (ca.)163 m²
Zimmeranzahl7
Schlafzimmer4
Badezimmer3
BefeuerungGas
HeizungsartEtagenheizung
UnterkellertJa
GartennutzungJa
KücheEinbauküche
KellerJa
EinbaukücheJa
Aktueller Kaufpreis429.000 €
ErfolgshonorarIm Erfolgsfall sind vom Käufer 3,57 % vom Kaufpreis inkl. MwSt. zu zahlen. Mit dem Verkäufer wurde ein Maklerauftrag in gleicher Höhe abgeschlossen.
Währung
ObjektnummerK322009
NutzungsartWohnen
VermarktungsartKauf
ObjektartHaus
ObjekttypMehrfamilienhaus
PLZ28199
OrtBremen
BundeslandBremen
LandDeutschland
Regionaler ZusatzBremen-Neustadt
Wohnfläche (ca.)161 m²
Nutzfläche (ca.)47 m²
Gesamtfläche (ca.)208 m²
Grundstück (ca.)163 m²
Zimmeranzahl7
Schlafzimmer4
Badezimmer3
BefeuerungGas
HeizungsartEtagenheizung
UnterkellertJa
GartennutzungJa
KücheEinbauküche
KellerJa
EinbaukücheJa
Aktueller Kaufpreis429.000 €
ErfolgshonorarIm Erfolgsfall sind vom Käufer 3,57 % vom Kaufpreis inkl. MwSt. zu zahlen. Mit dem Verkäufer wurde ein Maklerauftrag in gleicher Höhe abgeschlossen.
Währung
ObjektnummerK322009
Objektbeschreibung:

Bei der hier zu veräußernden Haushälfte bestehend aus drei abgeschlossenen Wohneinheiten, handelt es sich um ein sehr gepflegtes und renoviertes Anlageobjekt. Es liegt am Rande der Bremer Neustadt und wurde 1958 erbaut.

Es erwartet Sie ein Haus, bei dem derzeit kein Handlungsbedarf bezüglich Renovierungen für den Erwerber besteht. Das Treppenhaus, mit einer schönen Mahagoni-Treppe vom Keller bis zum Dachgeschoss, ist ein besonderes Schmuckstück und bildet das Herzstück zwischen den beiden Haushälften. Mit viel Liebe und ständigem fachmännischen Blick wurden Modernisierungen regelmäßig durchgeführt. Ein besonderer Pluspunkt ist auch die Vergrößerung der Balkone auf den beiden unteren Etagen, die im Jahr 1986 vorgenommen wurde.

Auf jeder Ebene befindet sich eine abgeschlossene Wohnung, die einen praktischen Grundriss aufweist und sich optimal einrichten lässt.

Im Hochparterre erwartet Sie eine 54,5 m² große Zwei-Raum-Wohnung. Von einem fast quadratisch geschnittenen Flur sind alle Räumlichkeiten zu erreichen. Diese Wohnung verfügt über ein behindertengerechtes Duschbad. Die Türen sind breit genug, um ungehindert hindurch zu kommen. Das großzügige Wohnzimmer liegt zur Straße und lässt sich bequem mit einer Sofaecke und einer kleinen Essecke gestalten. Das Schlafzimmer befindet sich auf der Gartenseite und ist gut zu möblieren. Da es über den Zugang zum Balkon verfügt, wird es mit reichlich Tageslicht versorgt. Durch die Vergrößerung der Balkone erwartet Sie ein ca. 8,50 m² großer überdachter Freisitz, der Ihnen einen schönen Ausblick in den gepflegten Garten gewährt.

Die Küche befindet sich nebenan. Zurzeit beherbergt sie zwei Küchenzeilen der Firma Nolte und sie ist in einem sehr guten Zustand.

Das Obergeschoss bietet Ihnen mit ca. 57 m² einen Raum mehr. Diese Drei-Zimmer-Wohnung ist etwas anders geschnitten, hat aber die gleiche Ausrichtung wie die untere. Der große Flur ermöglicht Ihnen, die Garderobe unterzubringen. Der Zugang zu allen Räumen ist ebenfalls gegeben. Das Wohnzimmer ist mit ca. 14 m² das größte, der weitere Raum mit ca. 10 m² dient als Schlafzimmer. Zur Gartenseite befindet sich ein weiteres, sehr schönes Zimmer, dass sowohl Aufenthalts-/Arbeitszimmer oder Schlafzimmer sein könnte. Der Zugang auf den großen halbüberdachten Balkon ist ebenfalls möglich. Nebenan befindet sich die Küche mit einer langen Küchenzeile und einer Essecke für zwei Personen.

Im Dachgeschoss erwartet Sie eine Zwei-Zimmer-Wohnung in einer Größe von 49 m². Ursprünglich entsprach die Aufteilung der darunter liegenden Wohnung (wie im Grundriss ersichtlich). Um einen Raum über 20m² zu erhalten, wurde die Trennwand entfernt und es entstand ein schönes Wohnzimmer in ansprechender Größe. Eine Gaube mit drei Fensterelementen zur Straßenseite vergrößert den Wohnraum und versorgt diesen mit reichlich Tageslicht.

Die Küche ist etwas sparsamer als die übrigen ausgestattet, ermöglicht aber an einem Gasherd zu kochen. Es sind noch ein paar Ideen gefragt, um diesen Ort optimal zu gestalten.

Die effektivste Gastherme hängt hier. Sie wurde im letzten Jahr ausgetauscht. Im Duschbad wurden die Trennwände der Dusche erneuert und der Waschmaschinenanschluss integriert.

Das Dachgeschoss verfügt über keinen Balkon.

Ein zusätzlicher Raum bietet der Spitzboden, der bereits gedämmt, mit MDF-Platten verkleidet und einem Veluxfenster ausgestattet ist. Wer handwerklich begabt ist, kann durchaus einen zusätzlichen Bereich schaffen, der zu Hobbyzwecken nutzbar ist.

Im Kellergeschoss werden Sie erstaunt sein, wie Sauberkeit und Ordnung vorherrschen. Zu jeder Wohnung gehört ein eigener Kellerraum mit Stromanschluss. Die Waschküche und der Heizungsraum werden gemeinschaftlich genutzt.

Der Ausgang in den Garten erfolgt über den Keller. Eine gepflasterte Fläche unter dem Balkon das Hochparterre bietet Platz, um die Wäsche geschützt trocknen zu lassen. Ein weiterer Kellerausgang ist auf der Straßenseite vorhanden.

Der Garten ist pflegeleicht angelegt und kann, je nach gärtnerischen Ambitionen gestaltet werden.

Können Sie sich vorstellen, in der Neustadt in diesem gepflegten Haus mit mehreren Generationen einzuziehen und auf mehreren Ebenen zusammen zu wohnen? Oder möchten Sie dieses Haus als Kapitalanlage erwerben und sehr schönen Wohnraum zur Verfügung stellen?

Dann fordern Sie bitte das Exposé an und vereinbaren Sie gerne danach telefonisch einen Besichtigungstermin. Wir freuen uns auf Sie!

 
Energieausweis
Art: Bedarfsausweis
Gültig bis: 27.05.2032
Endenergiebedarf: 148.60 kWh/(m²*a)
Baujahr lt. Energieausweis: 1994
Wesentlicher Energieträger: Gas
Klasse: E

Lage:

Links der Weser liegt der Bremer Stadtteil Neustadt, der sich durch vielfältige Einkaufsmöglichkeiten, kulturelle Angebote und vor allem durch die Nähe zur Innenstadt auszeichnet: In fünf Minuten sind Sie mit dem Pkw oder den öffentlichen Verkehrsmitteln in der City. Gastronomische Angebote befinden sich vielfältig rund um die Neustadt – von der gemütlichen Kneipe um die Ecke bis hin zu Restaurants und diversen Cafés, die Neustadt ist ein lebendiges und beliebtes Bremer Viertel.

Die Haushälfte liegt in einer ruhigen Sackgasse, nicht weit von der Hochschule entfernt. Öffentliche Verkehrsmittel sowie die B75 sind schnell erreichbar.

Ausstattung:

Erdgeschoss:

- zwei Zimmer, Küche, Bad

- gepflegte Nolte-Einbauküche, helle Fronten mit Holzoptik

- behindertengerechtes Duschbad aus den 1990er Jahren

- PVC-Boden in Wohn- und Schlafzimmer

- moderne Radiatoren, Alter unbekannt

- weiße Holztüren und -zargen

- elektr. Rollläden

- Balkon mit Markise, manuell

- Gastherme mit Warmwasserspeicher aus 1994 im Keller

- Wasseruhr gemeinsam mit Obergeschoss

Obergeschoss:

- drei Zimmer, Küche, Bad

- weiße Einbauküche, moderner Fliesenspiegel

- gepflegtes Duschbad aus den 1990er Jahren

- PVC-Boden in den Wohnräumen

- weiße Holztüren und -zargen

- elektr. Rollläden

- teilweise überdachter Balkon, beidseitiger Windschutz

- Gastherme aus 2014

- Warmwasser über die Gastherme

- Wasseruhr gemeinsam mit Erdgeschoss

Dachgeschoss:

- zwei Zimmer, Küche, Bad

- helle Küchenzeile mit Gasherd

- weiß gefliestes Duschbad mit neuer Glasabtrennung

- PVC-Fußboden in den Wohnräumen

- weiße Holztüren und -zargen

- Waschmaschinenanschluss im Bad

- eigene Wasseruhr

- Gastherme inkl. Warmwasser aus 2019 Einbau 2020

- kein Balkon

Allgemeines:

- Kunststofffenster mit Dreifach-Verglasung aus 2012 zur Straße

- Kunststofffenster mit Doppel-Verglasung aus 2012 nach hinten

- Balkonvergrößerung in 1986

- gemeinsamer Eingangs- und Kellerbereich mit der Nachbarhälfte

- separater Außenkellerzugang zur Straße

- Glasfasertapete im Treppenhaus

- Gas- und Stromzähler je Wohnung

- Satellitenschüssel

- Elektrik ca. 20 Jahre alt

- Kippsicherung und FI-Schalter

- großer unbeheizter Spitzboden mit Veluxfenster, Vinylfußboden

- Spitzboden mit MDF-Platten verkleidet, mit Steinwolle gedämmt

- Betondachpfannen aus Ende der 1970er Jahren

- doppelt verglaste Kunststofffenster im Keller

- PVC-Boden im Keller

- drei separate Kellerräume mit Stromanschluss

- gemeinschaftliche Waschküche mit zwei Waschmaschinenanschlüssen

- moderne Kunststoffausgangstür zum Garten

- eigene Mülltonnen

Sonstiges:

Die jährlich anfallende Grundsteuer beträgt € 627,80.

Die Wohnungen werden bei Übergabe komplett frei geliefert. Es können keine alten Mietverträge zur Orientierung vorgelegt werden. Es handelt sich hier um ein super gepflegtes Objekt, welches sicherlich schnell gute Mieter findet. Gerne sind wir Ihnen bei eine Neuvermietung behilflich!

Es gibt keine Teilungserklärung zu den Wohnungen.

Der Treppenhausstrom läuft derzeit über den Zähler der anderen Haushälfte und es gibt keine Treppenhausreinigung.

SCHON GEWUSST...?

Wir veröffentlichen unsere Immobilienangebote zuerst auf unserer Website. Die Vermarktung in den bekannten Immobilien-Portalen findet – sofern erforderlich – bis zu einer Woche später statt.

Alle Immobilien finden Sie auf www.hechler-twachtmann.de. Sie möchten zukünftig kein Angebot verpassen? Dann legen Sie einfach ein Suchprofil an – ebenfalls online auf unserer Website.

Dieser Service ist natürlich kostenfrei und unverbindlich. Es gelten die AGB.