• 0421-5697674 Filiale Stuhr      
  •  0421-2585296 Filiale Bremen
Wir vermitteln Ihr altes und neues Zuhause!

Obervieland - Reihenmittelhaus in ruhiger Lage!

  • Reihenhaus Obervieland
  • Hintere Hausansicht
  • Stichweg
  • Garagenhof
NutzungsartWohnen
VermarktungsartKauf
ObjektartHaus
ObjekttypReihenhaus
PLZ28277
OrtBremen
BundeslandBremen
LandDeutschland
Regionaler ZusatzBremen-Obervieland
Wohnfläche100 m²
Nutzfläche25 m²
Gesamtfläche125 m²
Grundstücksgröße160 m²
Anzahl Zimmer4
Anzahl Schlafzimmer3
Anzahl Badezimmer1
BefeuerungGas
HeizungsartZentralheizung
StellplatzartGarage
Gäste WCJa
KücheEinbauküche
Aktueller Kaufpreis219.000 €
Provision5,95 % vom Kaufpreis inkl. MwSt. vom Käufer zu zahlen
Währung
externe ObjnrK317046
NutzungsartWohnen
VermarktungsartKauf
ObjektartHaus
ObjekttypReihenhaus
PLZ28277
OrtBremen
BundeslandBremen
LandDeutschland
Regionaler ZusatzBremen-Obervieland
Wohnfläche100 m²
Nutzfläche25 m²
Gesamtfläche125 m²
Grundstücksgröße160 m²
Anzahl Zimmer4
Anzahl Schlafzimmer3
Anzahl Badezimmer1
BefeuerungGas
HeizungsartZentralheizung
StellplatzartGarage
Gäste WCJa
KücheEinbauküche
Aktueller Kaufpreis219.000 €
Provision5,95 % vom Kaufpreis inkl. MwSt. vom Käufer zu zahlen
Währung
externe ObjnrK317046
Objektbeschreibung:

Das derzeit vermietete Reihenmittelhaus wurde 1991 in einer kleinen, ruhigen Wohnsiedlung an einem Stichweg nahe der öffentlichen Verkehrsmitteln erbaut.

Es überzeugt durch die familienfreundliche Lage, eine individuelle Raumaufteilung, welche sich auf 100 m² Wohnfläche verteilt.

Lassen Sie sich von alldem bei einer Besichtigung überzeugen!

Der Eingangsbereich des Reihenmittelhauses ist bei diesem Haustyp der Firma Bauatelier Nord mit einem kleinen Windfang versehen. Hier erhalten Sie den Zugang zu dem kleinen Hauswirtschaftsraum, der zur vorderen Hausseite liegt und über einen Waschmaschinenanschluss verfügt.

Von dem darauffolgenden Flur begehen Sie zum einen die Küche, welche mit älteren Einbauten ausgestattet ist und ein kleiner Essplatz steht für den morgendlichen Kaffee zur Verfügung.

Auf der gesamten rückwärtigen Haushälfte befindet sich das großzügige Wohn- und Esszimmer, welches an die Küche angrenzt. Durch bodentiefe Fensterelemente genießen Sie den Blick in den Garten, der recht pflegeleicht angelegt wurde. Die Südwestterrasse ist so breit, wie das Haus selbst.

Ein Abstellraum unter der Treppe zum Obergeschoss sorgt für die Unterbringung von Wasserkisten, Staubsauger uvm. und hat den Zugang vom Wohn- und Esszimmer.

Das Gäste-WC für Ihre Besucher befindet sich im vorderen Hauseingangsbereich.

Über eine massive Mahagonitreppe geht es in das Obergeschoss, wo Sie zwei reelle Schlafzimmer vorfinden, welche sich sehr gut möblieren lassen. Das innenliegende Badezimmer ist recht groß und verfügt über Wanne und separate Dusche.

Die Holztreppe wurde bis ins Dachgeschoss fortgeführt und der Raum den Sie hier vorfinden, ist sehr geräumig und hell. Ein kleinerer Bereich – durch eine Leichtbauwand abgetrennt – dient zurzeit als Abstellraum, lässt sich aber auch ideal als begehbarer Kleiderschrank nutzen. Die Gastherme ist ebenfalls dort untergebracht.

Das Holzhaus im Südostgarten ist praktisch für das Abstellen von Gartengeräten und Fahrrädern.

Die zum Haus gehörende Garage befindet sich auf dem nahegelegenen Garagenhof.

 
Energieausweis
Art: Verbrauchsausweis
Gültig bis: 01.11.2027
Endenergieverbrauch: 72.80 kWh/(m²*a)
Baujahr lt. Energieausweis: 1991
Wesentlicher Energieträger: Gas
Klasse: B

Lage:

Obervieland ist Bremens jüngster Stadtteil und präsentiert sich sehr verschiedenartig. Arsten und Habenhausen, mit sehr dörflichen Strukturen und zwei Bauernhöfen sind die Urzellen Obervielands. In Kattenturm und Kattenesch eher urbanes Leben. Das Gemeinschaftszentrum Obervieland, in dem sich Groß und Klein zu vielerlei Aktivitäten treffen. Eine sehr gute Anbindung an das Zentrum, sowie auch an die A1 in alle Richtungen ist gegeben.

Das Haus liegt südwestlich ausgerichtet an einem Fussweg, die Garage ist nur wenige Meter entfernt.

Ausstattung:

- ältere Einbauküche

- Fliesen im Windfang, Flur sowie Küche

- Laminat in Wohn- und Esszimmer

- älterer Teppichboden in den Wohnräumen

- Stahlzargen und Mahagonitüren

- Badezimmer mit Wanne/Dusche in bahamabeige aus dem Baujahr

- graues Gäste-WC aus dem Baujahr

- Kunstoffisofenster mit Rollläden aus dem Baujahr

- Gastherme aus dem Baujahr

- Warmwasser über Durchlauferhitzer

- Waschmaschine/Trockner im Anbaukeller/Hauswirtschaftsraum

- Gartenhaus

- Garage

Sonstiges:

Das Haus ist seit September 2008 vermietet. Die jährlichen Mieteinnahmen betragen € 7.800,00 inkl.Garage.

Die jährliche Grundsteuer beträgt € 519,08.

Auf Grund der Vermietungsituation waren uns leider keine Innenaufnahmen möglich.

Es besteht Renovierungsbedarf.

SCHON GEWUSST?

Wir veröffentlichen unsere Immobilienangebote auf unserer Website bereits bis zu einer Woche vor der Vermarktung in den bekannten Immobilien-Portalen. Dies findet – falls noch erforderlich – erst später statt.

Sie möchten künftig kein neues Angebot mehr verpassen? Ein Anruf oder eine E-Mail mit Ihrem Suchwunsch genügt. Als registrierter Kunde erhalten Sie alle Exposés zu passenden Immobilien bereits VOR offiziellem Vermarktungsstart!

0421-56 97 674, anfrage@hechler-twachtmann.de

Dieser Service ist natürlich kostenfrei und unverbindlich.