• 0421-95700810 Filiale Stuhr      
  •  0421-95700820 Filiale Bremen
Wir vermitteln Ihr altes und neues Zuhause!

Gepflegtes Zweifamilienhaus - zentral zur Innenstadt! Eine große Einheit frei!

  • Garten
  • Rückansicht
  • Blick zum Garten
  • Zufahrt zur Garage
  • WE1 Flur Erdgeschoss
  • WE1 Zimmer Erdgeschoss
  • WE1 Zimmer Erdgeschoss
  • WE1 Wannenbad Erdgeschoss
  • WE1 Wannenbad Erdgeschoss
  • WE1 Flur Obergeschoss
  • WE1 Zimmer Obergeschoss
  • WE1 Küche Obergeschoss
  • WE1 Küche Obergeschoss
  • WE1 Vollbad Obergeschoss
  • WE1 Vollbad Obergeschoss
  • WE1 Wohnzimmer Obergeschoss
  • WE1 Wohnzimmer Obergeschoss
  • WE1 Dachterrasse
  • WE1
  • WE1 ausgebauter Dachboden
  • WE1 Dachboden/ WC
  • WE2 Flur
  • WE2 Wohnzimmer
  • WE2 Wohnzimmer
  • WE2 Wohnzimmer
  • WE2 Bad
  • WE2 Bad
  • WE2 Küche
  • WE2 Küche
NutzungsartWohnen
VermarktungsartKauf
ObjektartHaus
ObjekttypZweifamilienhaus
PLZ27751
OrtDelmenhorst
BundeslandNiedersachsen
LandDeutschland
Regionaler ZusatzDelmenhorst
Wohnfläche210 m²
Nutzfläche28 m²
Gesamtfläche238 m²
Grundstücksgröße659 m²
Anzahl Zimmer7
Anzahl Schlafzimmer5
Anzahl Badezimmer3
BefeuerungGas
HeizungsartZentralheizung
StellplatzartGarage, Stellplatz im Freien
Etagenzahl2
Gäste WCJa
UnterkellertTeilweise
KücheEinbauküche
Aktueller Kaufpreis249.000 €
Provision5,95 % vom Kaufpreis inkl. MwSt. vom Käufer
Währung
Stellplatzanzahl2
externe ObjnrK118001
NutzungsartWohnen
VermarktungsartKauf
ObjektartHaus
ObjekttypZweifamilienhaus
PLZ27751
OrtDelmenhorst
BundeslandNiedersachsen
LandDeutschland
Regionaler ZusatzDelmenhorst
Wohnfläche210 m²
Nutzfläche28 m²
Gesamtfläche238 m²
Grundstücksgröße659 m²
Anzahl Zimmer7
Anzahl Schlafzimmer5
Anzahl Badezimmer3
BefeuerungGas
HeizungsartZentralheizung
StellplatzartGarage, Stellplatz im Freien
Etagenzahl2
Gäste WCJa
UnterkellertTeilweise
KücheEinbauküche
Aktueller Kaufpreis249.000 €
Provision5,95 % vom Kaufpreis inkl. MwSt. vom Käufer
Währung
Stellplatzanzahl2
externe ObjnrK118001
Objektbeschreibung:

Das gepflegte Zweifamilienhaus wurde 1929 in massiver Bauweise auf einem ca. 659 m² großen Süd-Grundstück im Stadtteil Stickgras/Annenriede erbaut. Im Jahr 1965 erfolgte ein Anbau, welcher 1966 um einen weiteren Raum erweitert wurde.

Im vorderen Bereich der Immobilie befindet sich die erste Wohneinheit mit einer Wohnfläche von insgesamt ca. 135m², verteilt auf fünf Zimmer, zwei Bäder, ein WC, Küche und ausgebauten Dachboden. Diese Wohnung erstreckt sich über das vordere Erdgeschoss sowie das komplette Obergeschoss und ist frei.

Im rückwärtigen Erdgeschoss befindet sich die zweite Wohneinheit. Die Wohnfläche beträgt hier ca. 74m² mit zwei Zimmern, Duschbad, Küche und Abstellraum.

Das Haus wird unter der Voraussetzung veräußert, dass für die Bewohnerin der Wohneinheit 2 ein unkündbarer Mietvertrag geschlossen wird in Verbindung mit einem noch einzutragenden Wohnrecht!

Seitlich des Haupthauses befindet sich der Eingang zu der großen, freien Wohneinheit. Aus dem kleinen Windfang erfolgt der Zugang ins Obergeschoss und zum Flur im Erdgeschoss. Im Erdgeschoss stehen auf einer Fläche von ca. 40m², zwei Zimmer und ein älteres Wannenbad zur Verfügung. Auch der Zugang zum kleinen Gewölbekeller ist vom Flur gegeben.

Im Obergeschoss befinden sich im vorderen Bereich zwei Zimmer, ein kleiner Abstellraum, in dem auch die Anschlüsse für ein weiteres WC vorhanden sind und die Küche. Letztere ist mit einer modernen Alno Einbauküche ausgestattet. Im rückwärtigen Bereich des Obergeschosses befinden sich ein "halbes Zimmer" mit einer Spartreppe zum ausgebauten Dachboden, das in hell-grau geflieste Vollbad und ein großzügiges Wohnzimmer. Das Wohnzimmer bietet einen hellen Essbereich mit Durchreiche zur Küche und über die breite Fensterfront zur Gartenseite gelangen Sie auf die große Dachterrasse. Diese ist optimal nach Süden ausgerichtet und gibt den Blick in den Garten frei.

Der erst in 2015 ausgebaute Dachboden bietet sich als Kinder-/Gästezimmer oder als Büro an, auch hier ist ein kleines WC vorhanden.

Die kleine Wohneinheit ist ebenfalls seitlich vom Haus, im hinteren Anbau zu begehen. Aus dem Flur begehen Sie den großen Abstellraum, das Wohn- und Esszimmer, das Schlafzimmer, das Duschbad sowie die Wohnküche. Auch der Heizungsraum für das gesamte Haus befindet sich in dieser Einheit und ist aus dem Flur der Wohnung zu erreichen. Die große Küche ist mit einer älteren Einbauküche ausgestattet. Das Bad mit ebenerdiger Dusche wurde 2013 geschmackvoll renoviert. Vom Wohn- und Esszimmer bietet ein ebenerdiges Fensterelement den Blick und Zugang zum Garten.

Der Süd-Garten ist pflegeleicht mit einem gemütlichen Terrassenbereich für die kleine Wohneinheit angelegt. Für die vordere Einheit besteht die Möglichkeit im rückwärtigen Bereich des Gartens eine Terrasse anzulegen. Seitlich vom Garten befindet sich die Garage, die 1984 als Doppelgarage zusammen mit dem Nachbarn errichtet wurde. Sie verfügt über einen angrenzenden Abstellraum, welcher von der Wohneinheit 2 genutzt wird. Die Zufahrt zur Garage wird gemeinschaftlich mit dem Nachbarn genutzt.

 
Energieausweis
Art: Bedarfsausweis
Gültig bis: 12.12.2027
Endenergiebedarf: 337.00 kWh/(m²*a)
Baujahr lt. Energieausweis: 1929
Wesentlicher Energieträger: Gas
Klasse: H

Lage:

Delmenhorst liegt zentral zwischen Oldenburg und Bremen und bietet eine optimale Verkehrsanbindung sowohl an die A1 und A28 als auch an den Schienenverkehr.

Der beliebte Stadtteil Stickgras befindet sich im Osten von Delmenhorst und grenzt an Bremen und Stuhr. Schulen, Ärzte und zahlreiche Einkaufsmöglichkeiten sind in wenigen Minuten zu erreichen.

Das Haus befindet sich in zentraler Lage an einer Hauptverkehrsstraße, alle Geschäfte des täglichen Bedarfs befinden sich in unmittelbarer Nähe.

Ausstattung:

Wohneinheit 1 - frei!:

- 5 Zimmer

- Badezimmer aus den 1970er Jahren im Erdgeschoss

- Vollbad im Obergeschoss aus 1986

- WC im ausgebauten Dachboden aus 2015

- Abstellraum

- Alno Einbauküche aus 2013

- Fußböden: Teppich und Laminat

- Holztreppen

- Gewölbekeller

- Dachbodenausbau in 2015

- Dachterrasse mit Markise

Wohneinheit 2 - bewohnt!:

- 2 Zimmer

- Duschbad aus 2013

- Einbauküche aus 1984

- Abstellraum

- Heizungsraum

Allgemein:

- Holzfenster aus ca. 1975 bis 2013

- Haustür zur Wohneinheit 1 aus 2017

- zwei- und dreiadrige E-Leitungen

- Wasserleitungen überwiegend aus Kupfer

- Brötje-Gaszentralheizung mit Warmwasserspeicher aus 2004

- Beton- und Holzdecken

- Haupthaus: Betonpfannendach und Dämmung aus 2013

- Anbau: Dach aus 1965, Dämmung aus 2013

- Putzfassade

- Garage mit Abstellraum aus 1984

- pflegeleichter Südgarten

Sonstiges:

Diese Immobilie wird unter der Voraussetzung veräußert, dass für die Bewohnerin der Wohneinheit 2 ein unkündbarer Mietvertrag geschlossen wird in Verbindung mit einem noch einzutragenden Wohnrecht! Die zukünftige Mieteinnahme wird € 400,- pro Monat betragen.

Die große Wohneinheit 1 ist frei!

Im Haus sind Stromzähler für jede Wohneinheit vorhanden. Für Gas und Wasser sind zur Zeit keine getrennten Zähler vorhanden.

Wir bitten ausdrücklich, das Grundstück nicht zu betreten! Gerne zeigen wir Ihnen die Immobilie nach Vereinbarung eines Besichtigungstermin. Vielen Dank für Ihr Verständnis.

SCHON GEWUSST?

Wir veröffentlichen unsere Immobilienangebote auf unserer Website bereits bis zu einer Woche vor der Vermarktung in den bekannten Immobilien-Portalen. Dies findet – falls noch erforderlich – erst später statt.

Sie möchten künftig kein neues Angebot mehr verpassen? Ein Anruf oder eine E-Mail mit Ihrem Suchwunsch genügt. Als registrierter Kunde erhalten Sie alle Exposés zu passenden Immobilien bereits VOR offiziellem Vermarktungsstart!

0421-56 97 674, anfrage@hechler-twachtmann.de

Dieser Service ist natürlich kostenfrei und unverbindlich.

Der Makler behält sich ausdrücklich vor für beide Seiten vermittelnd (auch provisionspflichtig) tätig zu werden.