• 0421-95700810 Filiale Stuhr      
  •  0421-95700820 Filiale Bremen
Wir vermitteln Ihr altes und neues Zuhause!

Baugrundstück mit tollem Blick über das Hombachtal auf das Naturschutzgebiet War ...

  • Straßenfront
  • Blick Richtung Nord-Ost
  • Blick Richtung Norden
  • Abrissimmobilie
  • Blick Richtung Nord-West
  • Blick Richtung Süd-West
  • Hombachtal
  • Hombachtal
  • Nachbarschaft
NutzungsartWohnen
VermarktungsartKauf
ObjektartGrundstück
ObjekttypWohnen
PLZ28816
OrtStuhr
BundeslandNiedersachsen
LandDeutschland
Regionaler ZusatzStuhr-Bürstel/Neukrug/Fahrenhorst
Grundstücksgröße1.429 m²
Aktueller Kaufpreis175.000 €
ProvisionIm Erfolgsfall sind vom Käufer 5,95 % vom Kaufpreis inkl. MwSt. zu zahlen
Währung
externe ObjnrK119031
NutzungsartWohnen
VermarktungsartKauf
ObjektartGrundstück
ObjekttypWohnen
PLZ28816
OrtStuhr
BundeslandNiedersachsen
LandDeutschland
Regionaler ZusatzStuhr-Bürstel/Neukrug/Fahrenhorst
Grundstücksgröße1.429 m²
Aktueller Kaufpreis175.000 €
ProvisionIm Erfolgsfall sind vom Käufer 5,95 % vom Kaufpreis inkl. MwSt. zu zahlen
Währung
externe ObjnrK119031
Objektbeschreibung:

Das großzügige Grundstück befindet sich im beliebten Stuhrer Ortsteil Fahrenhorst, direkt an der Grenze zur Nachbargemeinde Bassum, in einer ruhigen Wohnstraße, welche ausschließlich von den wenigen Anliegern befahren wird.

Das Grundstück ist ca. 1.429 m² groß und bietet Ihnen einen einzigartigen und unverbaubaren Blick über das Hombachtal auf das Naturschutzgebiet Warwer Sand!

Baurechtlich befindet sich das Grundstück im Außenbereich (§ 35 BauGB). Nach schriftlicher Auskunft durch die Gemeinde Stuhr ist, nach Beseitigung des Altbestandes, ein Wohnhaus, auch mit zwei Wohneinheiten möglich, sofern sich dieses an dem in der Örtlichkeit vorhandenen Maß der baulichen Nutzung anpasst. Des Weiteren wurden von der Gemeinde Baugrenzen definiert.

Derzeit befinden sich noch ein altes und nicht mehr bewohnbares Einfamilienhaus und ein Bunker auf dem Grundstück, welche vom Erwerber abzureißen sind. Des Weiteren sollte der Erwerber bei seiner finanziellen Kalkulation beachten, dass auf dem Grundstück ein nicht unerheblicher Höhenunterschied vorhanden ist.

Realisieren Sie hier Ihren Traum vom Eigenheim in einer tollen, ländlichen Lagen mit einem einzigartigen Blick!

 
Energieausweis
Art: es besteht keine Pflicht!

Lage:

Idyllisch und ländlich, so kann man den Ortsteil Fahrenhorst, der zur Großgemeinde Stuhr südlich von Bremen gehört und sich im Naturpark "Wildeshauser Geest" befindet, mit Sicherheit bezeichnen. Für Menschen, die die Stille suchen, gerne im Wald spazieren gehen oder einfach nach Feierabend aus der Stadt heraus in die Natur möchten, ist diese kleine Ortschaft absolut richtig.

Trotzdem ist für Pendler Richtung Bremen eine schnelle Anbindung über die B51/6 gegeben. Binnen ca. 30 Minuten sind Sie in der Innenstadt von Bremen. Ebenso ist die A1 Richtung Hamburg und Osnabrück schnell zu erreichen. Als Freizeitaktivitäten bieten sich Reiten, Tennis, Fahrrad fahren oder Joggen an. Für Kinder fährt der Schulbus Richtung Stuhr-Brinkum in die weiterführenden Schulen. Kindergarten und Grundschule befinden sich in Heiligenrode.

Das Grundstück befindet sich am Ende einer kleinen Privatstraße mit unverbaubarem Blick über Felder und Wiesen.

Ausstattung:

Das Grundstück ist an eine öffentliche Straße erschlossen und Ver- und Entsorgungsleitungen für Gas, Wasser/Abwasser und Strom sind vorhanden. Es fallen dazu die üblichen Hausanschlusskosten an. Des Weiteren ist das Grundstück bereits vermessen!

Sonstiges:

Wir bitten um Diskretion! Eine Besichtigung und auch das Betreten des Grundstücks ist bitte ausschließlich mit uns abzustimmen! Gerne stehen wir Ihnen zur Vereinbarung eines Besichtigungstermin zur Verfügung.

Dieses Grundstück bieten wir Ihnen ohne Baubindung an. Suchen Sie einen kompetenten Partner rund ums Bauen? Sprechen Sie uns an!

Wir weisen ausdrücklich darauf hin, dass Angaben unserseits zur Bebaubarkeit des Grundstücks nur unverbindlich sind und diese mit dem Bauamt abzuklären ist.

SCHON GEWUSST?

Wir veröffentlichen unsere Immobilienangebote auf unserer Website bereits bis zu einer Woche vor der Vermarktung in den bekannten Immobilien-Portalen. Dies findet – falls noch erforderlich – erst später statt.

Sie möchten künftig kein neues Angebot mehr verpassen? Ein Anruf oder eine E-Mail mit Ihrem Suchwunsch genügt. Als registrierter Kunde erhalten Sie alle Exposés zu passenden Immobilien bereits VOR offiziellem Vermarktungsstart!

0421-56 97 674, anfrage@hechler-twachtmann.de

Dieser Service ist natürlich kostenfrei und unverbindlich.

Der Makler behält sich ausdrücklich vor für beide Seiten vermittelnd (auch provisionspflichtig) tätig zu werden.