• 0421-95700810 Filiale Stuhr      
  •  0421-95700820 Filiale Bremen
Wir vermitteln Ihr altes und neues Zuhause!

Suchergebnisse

Die ganze Familie unter einem Dach – Haus mit zwei Wohneinheiten, Keller und Tra ...

  • Verkauf Haus Bremen-Huchting Hechler & Twachtmann Immobilien GmbH
  • Hier geht es lang.
  • Treten Sie ein...
  • ...
  • ...
  • Küche
  • ...
  • Wohn..
  • ...zimmer
  • mit Zugang in den Garten
  • Flur
  • Dusch...
  • ...bad
  • Kinderzimmer
  • weiteres Kinderzimmer
  • Schlaf...
  • ...zimmer
  • Hier geht es ins Obergeschoss
  • Flur
  • im Obergeschoss
  • Wohn- und Esszimmer
  • mit Nische
  • Zugang zum Balkon
  • Toller Blick vom Balkon
  • Küche
  • Schlafzimmer
  • Zimmer
  • mit Sauna
  • Wannen...
  • ...bad
  • Flur im Keller
  • Kellerraum
  • ...
  • ...
  • ...
  • ...
  • Heizungsraum
  • Außenzugang
  • Garten
  • Hintere Hausansicht
  • Garten
  • ...
  • Kellergarage
NutzungsartWohnen
VermarktungsartKauf
ObjektartHaus
ObjekttypZweifamilienhaus
PLZ28259
OrtBremen
BundeslandBremen
LandDeutschland
Regionaler ZusatzBremen-Huchting
Wohnfläche183 m²
Nutzfläche110 m²
Gesamtfläche293 m²
Grundstücksgröße1.162 m²
Anzahl Zimmer7
Anzahl Schlafzimmer5
Anzahl Badezimmer2
BefeuerungÖl
HeizungsartZentralheizung
StellplatzartGarage
UnterkellertJa
KüchePantry, Einbauküche
KellerJa
EinbaukücheJa
Aktueller Kaufpreis369.000 €
ProvisionIm Erfolgsfall sind vom Käufer 5,95 % vom Kaufpreis inkl. MwSt. zu zahlen
Währung
externe ObjnrK120032
NutzungsartWohnen
VermarktungsartKauf
ObjektartHaus
ObjekttypZweifamilienhaus
PLZ28259
OrtBremen
BundeslandBremen
LandDeutschland
Regionaler ZusatzBremen-Huchting
Wohnfläche183 m²
Nutzfläche110 m²
Gesamtfläche293 m²
Grundstücksgröße1.162 m²
Anzahl Zimmer7
Anzahl Schlafzimmer5
Anzahl Badezimmer2
BefeuerungÖl
HeizungsartZentralheizung
StellplatzartGarage
UnterkellertJa
KüchePantry, Einbauküche
KellerJa
EinbaukücheJa
Aktueller Kaufpreis369.000 €
ProvisionIm Erfolgsfall sind vom Käufer 5,95 % vom Kaufpreis inkl. MwSt. zu zahlen
Währung
externe ObjnrK120032
Objektbeschreibung:

Diese gepflegte Immobilie mit zwei Wohneinheiten wurde 1961 an der niedersächsischen Landesgrenze an zentraler Stelle errichtet. Sie besticht durch eine gute Raumaufteilung und ein super gepflegtes und liebevoll angelegtes ca.1162m² großes Grundstück.

Der Hauseingang ist seitlich gelegen und es empfängt Sie hier eine geräumige Eingangsdiele. Von dieser sind die beiden Wohneinheiten und auch der Vollkeller zu begehen.

Im Erdgeschoss erwarten Sie ca. 92 m² Wohnfläche, welche sich auf vier Wohnräume, eine schöne Wohnküche, Abstellraum und Badezimmer verteilen. Im großzügigen Flur von dem alle Räume dieser Wohnung abgehen, bringen Sie neben einer Garderobe auch einen Schuhschrank unter.

Das Badezimmer wurde Ende 1998 liebevoll modernisiert, erhielt eine Dusche mit Glasabtrennung, eine moderne Waschtischkombination sowie einen Handtuchheizkörper. Darüber hinaus wurde es mit hellen Fliesen versehen.

Die Wohnküche hat rund 16m² und bietet damit die Gelegenheit eine gemütliche Sitzecke oder einen großen Esstisch zu stellen. Somit wird dieser Raum sicherlich der neue Mittelpunkt des Familienlebens. Die hellen Einbauten passen ideal zu den beige farbenen Fliesen und lassen den Raum groß und freundlich wirken. Ein Holzofen der Marke Hansa sorgt an kühlen Tagen für eine angenehme Raumtemperatur.

Die drei Schlafräume – unterschiedlicher Größen von 11,5 bis 17 m² – lassen sich allesamt durch den quadratischen Schnitt gut möblieren. Das Wohnzimmer ist mit gut 20m² der größte Raum dieser Wohnung, Sofalandschaft und Schrankwand können durch die großen Stellflächen an den Wänden problemlos untergebracht werden. Von hier begehen Sie über eine schmale Terrasse den Garten.

Der Abstellraum auf dieser Ebene erspart Ihnen für jede Kleinigkeit des täglichen Bedarfs in den Keller gehen zu müssen.

Von der Eingangsdiele erreichen Sie über eine massive Treppe die Wohnung im Obergeschoss. Hier verteilen sich ca. 90 m² Wohnfläche auf drei Wohnräume, eine Küche und das Badezimmer. Alle Räume lassen sich trotz der Schrägen gut möblieren. Zur hinteren Hausseite erstreckt sich über die gesamte Hausbreite das Wohn- und Esszimmer. Dieses bietet Ihnen auch Zugang zum Balkon mit einem wunderschönen Blick in den Garten. Hinter einer Leichtbauwand befindet sich in diesem Raum ein kleiner Arbeitsbereich. Auch auf dieser Etage wurde auf eine große Küche wert gelegt. Aktuell ist diese mit einer Pantry ausgestattet und bietet natürlich Platz für eine schöne Sitzecke.

Das Badezimmer wurde ebenfalls 1998 modernisiert, verfügt über Wanne, Bidet und auch hier wurde eine großzügige Kombination aus Waschtisch und Schrank installiert. Ein schönes, großes Schlafzimmer sowie ein weiterer Raum, in dem eine Sauna eingerichtet wurde, vervollständigen diese Etage.

Abstellfläche befindet sich auf den Spitzboden, welcher über eine Einschubtreppe aus dem Flurbereich zu erreichen ist.

Der Vollkeller mit Heizungsraum, Waschküche, Werkstatt sowie drei weiteren Räumen zum Lagern verfügt über einen Außenzugang zur rückwärtigen Hausseite und somit in den Garten.

An das Haus grenzt ein unbeheizter Wintergarten. Hier kann man auch an regnerischen Tagen den Abend gemütlich ausklingen lassen. Das Gartenhaus – tip top gepflegt – bietet Platz für Gartenmöbel, Gartengeräte oder ähnliches.

Der Garten ist pflegeleicht angelegt und dazu komplett eingewachsen. Diverse Pflanzen unter anderem Koniferen und Rhododendren sorgen das ganze Jahr über für den nötigen Sichtschutz und die damit einhergehende Privatsphäre. So können die jüngsten Bewohner des Hauses ungestört die große Rasenfläche zum Spielen und Toben nutzen.

Die Garage wurde im Keller untergebracht und ist mit einem elektrischen Tor versehen.

 
Energieausweis
Art: Bedarfsausweis
Gültig bis: 12.03.2030
Endenergiebedarf: 238.00 kWh/(m²*a)
Baujahr lt. Energieausweis: 1961
Wesentlicher Energieträger: Öl
Klasse: G

Lage:

Für Bremer, die gerne ländlich wohnen wollen, ist die Lage an der Grenze zur Gemeinde Stuhr ideal. Gut angeschlossen an das Bremer Nahverkehrsnetz sind das Roland Center oder die City schnell zu erreichen. Auch die Autobahnauffahrten zur A1 Richtung Hamburg und Osnabrück befinden sich in unmittelbarer Nähe. Für den täglichen Bedarf ist gesorgt, in wenigen Minuten ist man mit dem Auto zu größeren Einkaufsmärkten.

An der Landesgrenze Niedersachsen /Bremen, eingebettet in eine reine Ein- und Zweifamilienhausbebauung, finden Sie dieses Haus.

Ausstattung:

Wohnung Erdgeschoss:

- Einbauküche

- Ofen in der Küche

- Türen und Zargen in Holzoptik

- Kunststofffenster mit Isoverglasung aus 1998

- mechanische Rollläden

- Stäbchen Parkett in Flur und Wohnzimmer

- Laminat in beiden Kinderzimmern

- Teppichboden im Schlafzimmer

- Duschbad aus 1998

Wohnung im Obergeschoss:

- Pantry

- Ofen in der Küche

- Kunststofffenster mit Isoverglasung aus 1998

- mechanische Rollläden

- Dachflächenfenster aus 2004

- Türen und Zargen in Holzoptik

- Stäbchen Parkett im Wohn- und Esszimmer

- Laminat im Flur

- Teppichboden in den Schlafräumen

- Wannenbad aus 1998

- Sauna

- Balkon

Haus allgemein:

- Elektrik aus dem Baujahr

- Dachsanierung und Giebelverkleidung aus 1998

- Schneefanggitter und Taubenschutz aus 2004

- elektrisches Garagentor aus 2008

- Vollkeller mit Außenzugang

- Spitzboden, verschalt

- unbeheizter Wintergarten, Erneuerung Dachrinne in 2016

- Ölheizung und Brenner aus 1983, Wärmetauscher aus 1991

- Erdöltank 10.000 Liter

- Gartenhaus, Erneuerung Dach in 2016

- modernisierter Aussenbereich

Sonstiges:

Die jährliche Grundsteuer beträgt € 538,68.

ZUKÜNFTIG KEIN ANGEBOT VERPASSEN!

Als registrierter Kunde erhalten Sie Exposés zu passenden Immobilien bereits VOR offiziellem Vermarktungsstart! Ein Anruf oder eine E-Mail mit Ihrem Suchwunsch genügt: 0421-95700810, anfrage@hechler-twachtmann.de

Alternativ können Sie Ihre Suchkriterien auch direkt online bei uns hinterlegen – hierzu geben Sie bitte einfach den folgenden Link in Ihren Internetbrowser ein:

http://www.hechler-twachtmann.de/interessenten.xhtml

Dieser Service ist natürlich kostenfrei und unverbindlich.

Der Makler behält sich ausdrücklich vor für beide Seiten vermittelnd tätig zu werden.