• 0421-95700810 Filiale Stuhr      
  •  0421-95700820 Filiale Bremen
Wir vermitteln Ihr altes und neues Zuhause!

Aktuelle Informationen und Neuigkeiten

Informationstag "Die Immobilie im Alter"

"Die Immobilie im Alter"

„Was mache ich mit meiner Immobilie im Alter?“
Diese Frage stellen sich immer mehr Menschen – denn heute sind schon fast 40 % der Bevölkerung im Bremer Süden 55 Jahre oder älter. Was tun, wenn körperliche Gebrechen das Treppen steigen unmöglich machen? Was ist bei einem seniorengerechten Umbau wichtig und gibt es günstige Kredite? Wie organisiere ich Pflege zu Hause und wie kann mir die Pflegekasse helfen? Wie steht es mit mehr Sicherheit und Einbruchschutz? Was ist aus steuerlicher Sicht zu beachten, wenn ich die Immobilie verschenke oder vererbe? Und was versteht man eigentlich unter einer Vorsorgevollmacht? Und sollte doch der Verkauf anstehen – wie wird der bestmögliche Preis erzielt und was soll mit dem Geld passieren?
Fragen über Fragen, die viele Menschen als Immobilieneigentümer ab einem gewissen Alter beschäftigen.

Kompetente Experten geben Ihnen am 27.10. im Rahmen eines kostenloses Informationstages Antworten. Neben Fachvorträgen rund um die Immobilie besteht die Möglichkeit mit allen teilnehmenden Firmen gezielt an den Ständen in den Dialog zu treten.

Datum: Sonntag, 27. Oktober 2019
Zeit: 10:30-17:00 Uhr
Ort: Varreler Landstr. 46, 28816 Stuhr, in den Räumen der Tagespflege Donath
Der Eintritt ist frei.

Fachvorträge:
11 Uhr: Patientenverfügung und Vorsorgevollmacht
Christiane Gudat, Rechtsanwältin und Notarin, Kanzlei Hohenecker, Tietjen, Gudat, Stuhr-Brinkum
11.45 Uhr: Die Immobilie aus erbschafts- und schenkungssteuerlicher Sicht
Mathias Webel, Steuerberater, Hageböke & Webel Steuerberatungsgesellschaft OHG, Stuhr-Moordeich
12.30 Uhr: Das moderne Bad: Komfortabel. Sicher. Barrierefrei. – Förderung oder Zuschüsse der Pflegekassen
Holger Behrens, Installateur- u. Heizungsbaumeister, Stuhr-Moordeich
14 Uhr: So vermeiden Sie teure Fehler beim Immobilienverkauf!
Volker Twachtmann, Immobilienfachwirt, Hechler & Twachtmann Immobilien GmbH, Stuhr und Bremen
14.45 Uhr: Energetische Gebäudemodernisierung – wo gibt‘s Geld?
Hans-Jörg Becker, Dipl.-Ing., Vorsitzender Stuhr plus e. V.
15.30 Uhr: Einbruchschutz – so sichern Sie Ihr Zuhause!
Michael Wessels, Beauftragter für Kriminalprävention, KHK Polizeiinspektion Diepholz
16.15 Uhr: Pflege muss man sich leisten können
Ute Sydow, Versicherungsmaklerin aus Stuhr-Seckenhausen

Weitere Aussteller sind:
Arno Beyer GmbH stellt den Komfort und die Sicherheit durch elektrische Rolläden und Markisen vor.

Diese Detlev Siemers GmbH stellt Treppenlifte vor, welche man vor Ort testen kann.

Welker Gartenbau berät zu den Themen Gartenpflege und Gestaltung.

Darüber hinaus berät Familie Donath über die Pflege zu Hause und die Tagespflege.

 

In einer netten Atmosphäre stehen wir Ihnen alle gerne Rede und Antwort!

Für das leibliche Wohl ist mit Eintopf, Kaffee und Kuchen gesorgt.



Bildquelle: Monkey Business / fotolia.de

Zurück zur News-Übersicht