Top Kapitalanlage - voll vermietete Gewerbeimmobilie rund um den Hund!



SOFORTANFRAGE ZUM OBJEKT

ObjektnummerGK123013
Nutzungsartwohnen
Vermarktungsartkauf
Objekttyp Mehrfamilienhaus
Objektart Haus
PLZ28816
OrtStuhr
Regionaler Zusatz Stuhr-Groß-Mackenstedt/Stelle
Baujahr1991
Wohnfläche (ca.)213m²
Nutzfläche (ca.)1090m²
Gesamtfläche (ca.)1303m²
Grundstück (ca.)17458m²
BalkonNein
StellplatzNein
Aktueller Kaufpreis 849.000,00
ErfolgshonorarIm Erfolgsfall ist vom Käufer ein Erfolgshonorar in Höhe von 5,95 % vom Kaufpreis inkl. MwSt. zu zahlen
WährungEUR

OBJEKTBESCHREIBUNG


Hier bieten wir Ihnen eine spannende Anlageimmobilie mit einem tollen Nutzungskonzept, einem guten Mietermix und viel Platz!

Ursprünglich als Produktions- und Logistikimmobilie errichtet, erfolgte 2003 die Umnutzung zu einem Zentrum rund um den Hund.
Neben einer Hundeschule, Such- und Rettungsausbildung, Hundepension und einem Wohnhaus befindet sich hier auch eine Firma mit Büro- und Lagerräumen.

Das ca. 4800 m² große Hauptgebäude und die ca. 140 m² große Hundepension wurden 1963 in Massivbauweise errichtet. Im Jahr 2003 erfolgte eine Kernsanierung im Bereich: Fenstern, Elektrik, Fußböden, Sanitär. Die Räume wurden bedarfsgerecht umgestaltet.

Das Hauptgebäude erreicht man im vorderen Bereich über eine Treppe, die auf eine großzügige Veranda führt.
Von dort geht es direkt in die großzügige Cafeteria, einen Schulungsraum und in die Büroräume. Ein Flur führt zu den Toiletten sowie einem weiteren Büroraum.

Rechts von der Veranda befinden sich zwei Apartments mit jeweils eigenem Bad, die an Schulungsteilnehmer oder Monteure vermietet werden können.

Eine Treppe von der Cafeteria sowie ein ebenerdiger Zugang von der Rückseite des Hauses führen ins Untergeschoss. Hier befinden sich zwei größere Räume, ebenfalls mit Sanitäranlagen, sowie vier Abstellräume und die Öltanks. Die Heizung ist in einem von außen zugänglichen Bereich untergebracht.

Die Hundepension mit ca. 140 m² Nutzfläche wurde ebenfalls 2003 saniert und verfügt über diverse Freilaufflächen.

Eine ca. 360 m² große, sehr stabile Folienhalle wurde 2007 errichtet und bietet auch bei schlechtem Wetter eine gute Trainingsmöglichkeit.

Vier Blechgaragen runden das Nutzflächenangebot ab.

1991 wurde ein großzügiges Zweifamilienhaus mit insgesamt ca. 213 m² Wohnfläche zzgl. ca. 110 m² Vollkeller sowie einer Garage errichtet.

Beide Wohnungen verfügen über zwei Bäder, die Erdgeschosswohnung über einen Kamin. Im Keller befinden sich zwei weitere Monteurzimmer mit Duschbad, Abstellräume sowie eine eigene Ölheizung und die Öltanks.

Das Grundstück ist sehr gepflegt und liebevoll angelegt und in verschiedene Bereiche für die Mieter aufgeteilt. Darüber hinaus gibt es noch viel Platz für weitere Ideen!

Können Sie sich mit diesem Konzept anfreunden? Dann nehmen wir gerne Ihre Anfrage zum Exposé entgegen und stehen danach für weitere ausführliche Gespräche sowie Besichtigungstermine sehr gerne zur Verfügung!

AUSSTATTUNG


Hauptgebäude und Hundepension:

- Cottofliesen
- Türen in Bucheoptik
- weiße Kunststofffenster aus 2003
- Elektrik aus 2003
- Fußbodenheizung
- Brötjeölheizung aus dem Jahre 2016 mit 12000 Liter Kunststofftanks
- Sanitärbereiche aus 2003
- voll eingerichtete Cafeteria und Schulungsraum, Zwischenwand zum Öffnen
- zwei Ein-Zimmer-Apartments mit Duschbad
- Betondach (schon mal erneuert, aber Baujahr unbekannt) mit Dämmung der obersten Geschossdecke
- Putzfassade
- Photovoltaikanlage mit ca. 3-4 KW/pic Leistung

- Folienhalle ca. 370 m² mit massivem Ständerwerk und Sandboden

- vier Blechgaragen

Wohnhaus aus 1991:

- Lamniat und Fliesenböden
- je Wohnung zwei Bäder
- Fußbodenheizung
- ältere Einbauküchen im Eigentum des Verkäufers
- Ölheizung aus dem Jahre 1997 mit 3000 Liter Kunststofftanks
- Garage unterm Haus mit Zugang zum Keller
- zwei voll eingerichtete Monteurzimmer mit Gemeinschaftsbad im Souterrain

ENERGIEAUSWEIS

Baujahr: 1991
Art: Energieverbrauchskennwert
Gültig bis: 2034-01-07
Energieverbrauchskennwert: 157.90
Klasse: E

SONSTIGES


Die Mieteinnahmen liegen derzeit bei ca. € 56.000 zzgl. der Vermietung der Appartements im Jahr und verteilen sich auf 7 Mietparteien, sodass aufgrund des Mietermix nur ein geringes Ausfall- und Leerstandsrisiko besteht.

Energieverbrauch für das gewerbliche Gebäude:
Endenergieverbrauch Wärme: 81,5 kWh
Endenergieverbrauch Strom: 18,1 kWh

SCHON GEWUSST...?

Wir veröffentlichen unsere Immobilienangebote zuerst auf unserer Website. Die Vermarktung in den bekannten Immobilien-Portalen findet – sofern erforderlich – bis zu einer Woche später statt.
Alle Immobilien finden Sie auf www.hechler-twachtmann.de. Sie möchten zukünftig kein Angebot verpassen? Dann legen Sie einfach ein Suchprofil an – ebenfalls online auf unserer Website.

Dieser Service ist natürlich kostenfrei und unverbindlich. Es gelten die AGB.

LAGE


Die Gemeinde Stuhr ist ein begehrter Wohnstandort. Gut angebunden an das Bremer Nahverkehrsnetz sind das Roland-Center oder die City schnell zu erreichen, auch die Autobahnauffahrten zur A1 Richtung Hamburg und Osnabrück befinden sich in unmittelbarer Nähe, ebenso größere Einkaufsmärkte.

Die Immobilie liegt am Ortsrand von Groß Mackenstedt, angrenzend an den Ortsteil Moordeich und somit sehr zentral, aber dennoch abgeschieden inmitten von Wiesen und Feldern, so dass die Besucher niemanden stören..

IHR/E ANSPRECHPARTNER/IN

Herr Volker Twachtmann
Hechler und Twachtmann Immobilien GmbH

Blockener Str. 4
28816 Stuhr

Tel.: 0421 95700811 Fax: 0421 95700819

Email: v.twachtmann@hechler-twachtmann.de

ZERTIFIZIERUNGEN und PARTNER