Idyllisch gelegen...und Platz für zwei Familien!



SOFORTANFRAGE ZUM OBJEKT

ObjektnummerK124038
Nutzungsartwohnen
Vermarktungsartkauf
Objekttyp Zweifamilienhaus
Objektart Haus
PLZ27243
OrtHarpstedt
Regionaler Zusatz Harpstedt/Groß-Ippener/Dünsen/Kirchseelte
Baujahr1961
Wohnfläche (ca.)221m²
Nutzfläche (ca.)84m²
Gesamtfläche (ca.)305m²
Grundstück (ca.)839m²
Zimmeranzahl 8
Schlafzimmer 5
Badezimmer 2
Befeuerung Gas
Heizungsartzentral
TerrasseJa
Balkon/TerrasseJa
GartennutzungJa
BalkonNein
Unterkellert Teil
Keller Ja
Küche Einbauküche
Einbauküche Ja
StellplatzJa
Art des StellplatzesGarage
Gäste-WCJa
Aktueller Kaufpreis 369.000,00
ErfolgshonorarIm Erfolgsfall sind vom Käufer 3,57 % vom Kaufpreis inkl. MwSt. zu zahlen. Mit dem Verkäufer wurde ein Maklerauftrag in gleicher Höhe abgeschlossen.
WährungEUR

OBJEKTBESCHREIBUNG


Dieses äußerst gepflegte Zweifamilienhaus befindet sich am Rande einer ruhigen Wohnsiedlung des Harpstedter Fleckens.

Ursprünglich 1961 erbaut wurde das Haus im Jahre 1987 um einen Anbau erweitert und zu einem Zweifamilienhaus mit zwei separaten Eingängen umgebaut.
Somit stehen Ihnen nun sämtliche Nutzungsmöglichkeiten offen.
Ob als großes Einfamilienhaus für die ganze Familie, unten wohnen und oben vermieten oder Wohnen unter einem Dach mit mehreren Generationen, all das ist hier möglich.

Die größere der beiden Wohneinheiten erstreckt sich über das gesamte Erdgeschoss und das Obergeschoss des Anbaus. Insgesamt erwarten Sie hier ca. 143m² mit fünf Räumen.

Drei Granitstufen führen Sie zum Hauseingang. Im Eingangsbereich, von dem auch das Gäste-WC abgeht, ist ausreichend Platz für eine Garderobe. Zudem gelangen Sie von hier direkt in den gemütlichen Wohn- und Essbereich. Optisch durch einen Rundbogen voneinander getrennt, strahlen die beiden Bereiche dank der Sichtbalken an der Decke in Kombination mit dem wunderschön gemauerten Kamin ein warmes Wohngefühl aus.

Vom Wohnbereich führt Sie eine Wendeltreppe ins Obergeschoss, wo sich eines der Schlafzimmer befindet. Auch hier wurde viel Wert auf Gemütlichkeit gelegt. Durch den Ausbau bis in den Spitzboden überzeugt der Raum mit einer überdurchschnittlichen Deckenhöhe. Einbauschränke wurden bereits in die Schrägen angepasst und es sind hölzerne Deckenbalken vorhanden.

Die Küche schließt sich an den Essbereich an. Die vorhandenen Einbauten sind neutral gehalten und es ist darüber hinaus ausreichend Platz für eine Frühstücksecke vorhanden.
Auf die Küche folgt der private Teil dieser Wohneinheit.

Neben einem geschmackvollen Badezimmer mit ebenerdiger Dusche und einem Kinderzimmer / Büro stehen Ihnen zwei weitere Räume zur Verfügung, welche ineinander übergehen. Derzeit wird der vordere Raum, welcher Ihnen, ebenso wie das Wohnzimmer den Zugang zu Terrasse und Garten gewährt, als Spielzimmer für die kleinen Bewohner genutzt. Angrenzend ist das Schlafzimmer in dem bequem Doppelbett, Nachtschränke und der 3m Kleiderschrank untergebracht werden können.

Abstellfläche finden Sie im Teilkeller, welcher aus dem Flurbereich der Wohnung zu begehen ist.
Neben einem breiten Flur, wo Sie bereits einiges unterstellen können, sind zwei reelle Abstellräume sowie ein Heizungsraum, in dem sich auch der Waschmaschinenanschluss befindet, vorhanden.




Ebenfalls über wenige Stufen gelangen Sie zum Eingang der oberen Wohnung, wo Sie im Erdgeschoss ein kleiner Bereich empfängt, welcher durch eine Trockenbauwand vom Flur der Hauptwohnung abgetrennt ist. Mit wenig Aufwand könnte man also bei Bedarf auch wieder ein großes Einfamilienhaus schaffen.

Über eine Holztreppe geht es ins Obergeschoss. Sämtliche Räumlichkeiten der ca. 77m² großen Wohnung sind vom Flur zu begehen. Die drei Zimmer, welche sich individuell nutzen lassen und die Küche haben eine nahezu identische Größe. Lediglich das 1995 erneuerte und hell geflieste Wannenbad ist kleiner als die anderen Räume.
Die Küche ist mit Einbauten in Eiche-rustikal versehen und bietet Platz für einen Esstisch. Von einem der drei Zimmer gelangen Sie auf die traumhafte Dachterrasse. Mit rund 30 m² bietet diese genügend Fläche für eine Sitzlounge, Liegestühle und den Grill.

Der Garten wurde von den jetzigen Bewohnern liebevoll angelegt. Beete mit unterschiedlichen Strukturen, von pflegeleichten Bodendeckern, über Büsche und Sträucher bis hin zu Stauden wurden durch gepflasterte Wege eingefasst und somit auch voneinander getrennt. Dadurch entsteht ein gesamtheitliches, harmonisches Bild.
Für die eigene Entspannung sorgen gleich zwei Terrassen, welche Sie je nach aktuellem Stand der Sonne beziehen können.

In der Garage mit elektrischem Tor können bis zu zwei Autos untergestellt werden. Zudem grenzen hier zwei Abstellräume für Gartengeräte und Fahrräder sowie eine Remise an.

Sachen packen und einziehen! Dieses Haus können Sie ohne größeren Aufwand beziehen.

Sollten wir Ihr Interesse geweckt haben, fordern Sie gerne ein Exposé bei uns an und vereinbaren im Anschluss telefonisch einen Besichtigungstermin.

AUSSTATTUNG


Hauptwohnung:
- ca. 143m²
- 5 Zimmer, Küche, Duschbad, Gäste-WC
- Gäste-WC aus 1987
- Terracotta-Fliesen in Wohn-/ Esszimmer, Küche und Flur
- Laminat in den Schlafräumen
- gepflegte, zeitlose Einbauküche
- Duschbad aus 2007 mit ebenerdiger Dusche
- gemauerter Kamin mit Heizkassette
- weiße Türen und Zargen im Erdgeschoss
- braune Holztür und Zargen im ausgebauten Dachgeschoss
- Holz-Wendeltreppe ins Obergeschoss
- Teilkeller mit großem Flur, zwei Abstellräumen sowie Heizungskeller samt Waschmaschinenanschluss

Wohnung Obergeschoss:
- ca. 77m²
- 3 Zimmer, Küche, Wannenbad, Balkon
- hell gefliestes Wannenbad mit Waschmaschinenanschluss aus 1995
- braune Teppichfliesen im Flur
- heller Teppich im Schlafzimmer
- Laminat in den beiden Wohnräumen
- beige Fliesen in der Küche
- Küche in Eiche rustikal
- braune Holzüren und -zargen
- Dachterrasse 5x6m

Haus allgemein:
- Kippsicherungen und FI-Schalter
- Gasbrennwerttherme von Brötje aus August 2022 mit Warmwasseraufbereitung
- Kunststofffenster aus 1980 / 1987 innen weiß und außen braun
- manuelle Rollläden
- Geschossdecken aus Stahlbeton
- Kupferdachrinnen
- Außenfassade 30cm Ziegel-Hohlmauerwerk, verklinkert, 5cm Dämmung
- Doppelgarage (Hörmann Rolltor) mit angrenzenden Abstellräumen
- Remise (1972 Umbau vom Stallgebäude)
- Anschluss an die Kanalisation vorhanden

ENERGIEAUSWEIS

Baujahr: 1961
Art: Endenergiebedarf
Gültig bis: 2034-06-07
Endenergiebedarf: 254.80 kWh/(m²*a)
Klasse: H
Wesentlicher Energieträger: Gas

SONSTIGES


Der Energieausweis befindet sich in der Erstellung und wird zu den Besichtigungen vorgelegt.

Die Wohnung im Obergeschoss ist mieterseitig gekündigt und somit zum Übergabetermin frei.

Die jährliche Grundsteuer beträgt € 647,88

SCHON GEWUSST...?

Wir veröffentlichen unsere Immobilienangebote zuerst auf unserer Website. Die Vermarktung in den bekannten Immobilien-Portalen findet – sofern erforderlich – bis zu einer Woche später statt.
Alle Immobilien finden Sie auf www.hechler-twachtmann.de. Sie möchten zukünftig kein Angebot verpassen? Dann legen Sie einfach ein Suchprofil an – ebenfalls online auf unserer Website.

Dieser Service ist natürlich kostenfrei und unverbindlich. Es gelten die AGB.

LAGE


Harpstedt ist Verwaltungssitz der Samtgemeinde Harpstedt im Landkreis Oldenburg, und liegt südlich von Delmenhorst und östlich von Wildeshausen. Als staatlich anerkannter Erholungsort liegt Harpstedt inmitten des Naturparks Wildeshauser Geest.
Die A1 Richtung Bremen/ Osnabrück ist in wenigen Autominuten zu erreichen.

Die kleine Ortschaft hat einiges zu bieten. Neben mehreren Einzelhandelsgeschäften gibt es auch Friseure, Apotheken und Ärzte, Banken und Behörden. Auch für diverse Freizeitaktivitäten ist gesorgt. Überregional bekannt sind das Rosenfreibad Harpstedt und die Minigolfanlage. Alle Vereine von Fußball über Handball bis hin zur Freiwilligen Feuerwehr sind hier ansässig und auch die Gastronomie bietet eine große Vielfalt.

Das Ortszentrum mit Kirche, Restaurants, Eisdiele, Friseur, Fußpflege, Physiotherapie etc. ist in wenigen Minuten fußläufig erreichbar.
Auch der nächste Supermarkt, Bäcker und die Bushaltestelle in Richtung Wildeshausen - Bremen befinden sich in unmittelbarer Umgebung.

Das Haus selbst liegt am Rande eines gewachsenen Wohngebietes in direkter Nähe zum Steinbach am Waldrand.

IHR/E ANSPRECHPARTNER/IN

Frau Corinna Henneke

Blockener Str. 4
28816 Stuhr

Tel.: 0421 957008 - 18 Fax: 0421 975008 - 19

Email: anfrage@hechler-twachtmann.de

ZERTIFIZIERUNGEN und PARTNER