• 0421-95700810 Filiale Stuhr      
  •  0421-95700820 Filiale Bremen
Wir vermitteln Ihr altes und neues Zuhause!

Großzügiges Ein- bis Zweifamilienhaus mit viel Platz und traumhaftem Garten!

NutzungsartWohnen
VermarktungsartKauf
ObjektartHaus
ObjekttypReihenendhaus
PLZ28277
OrtBremen
BundeslandBremen
LandDeutschland
Regionaler ZusatzBremen-Obervieland
Wohnfläche (ca.)172 m²
Nutzfläche (ca.)20 m²
Gesamtfläche (ca.)192 m²
Grundstück (ca.)428 m²
Zimmeranzahl6,5
Schlafzimmer5
Badezimmer2
BefeuerungGas
HeizungsartZentralheizung
Art des StellplatzesGarage, Carport, Stellplatz im Freien
Etagenzahl4
Gäste-WCJa
TerrasseJa
Balkon/TerrasseJa
GartennutzungJa
WintergartenJa
KücheEinbauküche
StellplatzJa
EinbaukücheJa
Aktueller Kaufpreis385.000 €
ErfolgshonorarIm Erfolgsfall sind vom Käufer 3,57 % vom Kaufpreis inkl. MwSt. zu zahlen. Mit dem Verkäufer wurde ein Maklerauftrag in gleicher Höhe abgeschlossen.
Währung
Stellplatzanzahl2
ObjektnummerK122104
NutzungsartWohnen
VermarktungsartKauf
ObjektartHaus
ObjekttypReihenendhaus
PLZ28277
OrtBremen
BundeslandBremen
LandDeutschland
Regionaler ZusatzBremen-Obervieland
Wohnfläche (ca.)172 m²
Nutzfläche (ca.)20 m²
Gesamtfläche (ca.)192 m²
Grundstück (ca.)428 m²
Zimmeranzahl6,5
Schlafzimmer5
Badezimmer2
BefeuerungGas
HeizungsartZentralheizung
Art des StellplatzesGarage, Carport, Stellplatz im Freien
Etagenzahl4
Gäste-WCJa
TerrasseJa
Balkon/TerrasseJa
GartennutzungJa
WintergartenJa
KücheEinbauküche
StellplatzJa
EinbaukücheJa
Aktueller Kaufpreis385.000 €
ErfolgshonorarIm Erfolgsfall sind vom Käufer 3,57 % vom Kaufpreis inkl. MwSt. zu zahlen. Mit dem Verkäufer wurde ein Maklerauftrag in gleicher Höhe abgeschlossen.
Währung
Stellplatzanzahl2
ObjektnummerK122104
Objektbeschreibung:

Dieses gepflegte Ein- bis Zweifamilienhaus wurde 1926 auf einem ca. 428 m² großen Grundstück in Bremen-Kattenesch erbaut. In den 1980er Jahren wurde es von seinen jetzigen Besitzern zu einem Einfamilienhaus umgebaut – jedoch wäre eine Nutzung als Zweifamilienhaus mit wenig Aufwand möglich.

Über den einladenden Vorgarten mit Carport gelangen Sie über eine Granittreppe zum Hauseingang, gelegen im Hochparterre. Eine gemütliche Diele empfängt Sie und Ihre Gäste und bietet Platz für einen großen Garderobenschrank. Rechts befindet sich die Küche, welche mit einer gepflegten Vollholz-Einbauküche mit einem integrierten Frühstückstisch ausgestattet ist. Die Küche liegt Wand an Wand mit dem Wohnzimmer, weshalb ein offener Wohn-/Essbereich bei Bedarf leicht umsetzbar ist. Das Wohnzimmer liegt zur Gebäuderückseite und gewährt einen tollen Blick über das rückwärtige Grundstück.

Über die originale Holztreppe erreichen Sie das Obergeschoss. Auch die ursprüngliche Wohnungstür zum Obergeschoss ist hier noch vorhanden. In dieser Etage finden Sie zwei geräumige Schlafzimmer vor, eines davon beherbergt in der Wand die Anschlüsse für eine Küchenzeile. Bei einer Nutzung als Zweifamilienhaus eignen sich diese beiden Räume als Küche und Wohnzimmer.

Im Dachgeschoss, welches ebenfalls über eine schöne alte Holztreppe zu erreichen ist, fühlt man sich in die 1970/80er Jahre zurückversetzt – Das Wannenbad ist in Bahama-Beige gefliest, mit grünen Sanitärobjekten ausgestattet und im Schlafzimmer mit anliegendem Ankleidezimmer sind noch die "alten" Vintage-Tapeten in zartem rosa vorzufinden. Die weißen Vollholztüren stammen in dieser Etage aus dem Baujahr.

Die letzte Wohnetage liegt im Souterrain und ist von der Diele im Hochparterre zu erreichen. Hier befinden sich ein großer Hobbyraum mit angeschlossenem Büro sowie ein modernes Duschbad aus 2012. Die Gastherme befindet sich in einer Nische und wurde, ebenso wie die Hausanschlüsse unter der Treppe, mit Holz verkleidet. 1996 wurde diese Etage um einen großzügigen Wintergarten erweitert und dient als zweites Wohnzimmer. Die elektrische Beschattung sorgt im Sommer für Schatten. Ein Abstellraum grenzt direkt an und beherbergt eine kleine Pantry.

Vom Wintergarten betreten Sie den Innenhof, welcher durch ein großes Tor zur Straßenseite abgeschirmt ist. Eine überdachte Terrasse mit innenliegendem Wein-Dach versprüht südländisches Flair und lädt im Sommer zu langen Grillabenden ein. Ein Holzschuppen bietet Platz für Ihre Gartengeräte und die rückwärtige Garage mit Nebeneingang dient als praktische Werkstatt. Seitlich und rückwärtig von der Garage finden Sie den traumhaften Garten. Dieser wurde liebevoll mit kleinen Beeten, einer gepflegten Rasenfläche, einem kleinen Teich und einer weiteren Terrasse angelegt – der perfekte Garten für die ganze Familie!

 
Energieausweis
Art: Bedarfsausweis
Gültig bis: 30.09.2032
Endenergiebedarf: 219.00 kWh/(m²*a)
Baujahr lt. Energieausweis: 1926
Wesentlicher Energieträger: Gas
Klasse: G

Lage:

Kattenesch liegt im südlichen Stadtteil Bremens an der linken Seite der Weser. Vorwiegende Reihenhaus- und Einfamilienhausbebauung prägen hier das Stadtbild.

Ärzte sowie das Klinikum LdW, Kindergärten und Schulen sind in unmittelbarer Nähe.

Verschiedene Einkaufsmöglichkeiten und der Ochtum Park mit diversen Outlets sind in nur wenigen Minuten fußläufig zu erreichen.

Freizeitbeschäftigungen werden in großer Vielfalt über Sportvereine und Fitnesscenter in den angrenzenden Stadtteilen Kattenturm und Obervieland angeboten.

Straßenbahn- und Busverbindungen in Richtung Innenstadt im Minutentakt und die Nähe zur Autobahn A1 machen diesen Stadtteil besonders attraktiv, wenn eine Alternative zum Wohnen mitten in der Stadt gesucht wird.

Ausstattung:

- gepflegte Vollholz-Einbauküche aus den 1990er Jahren

- Duschbad im Souterrain aus 2012

- Wannenbad im DG aus den 1980er Jahren

- Teppich- und Korkböden aus 2010, im DG älter

- weiße Vollholz-Kassettentüren aus 2010, im DG aus dem Baujahr

- Kunststoffisolierfenster aus 1981

- elektrische Rollläden, im DG manuell

- Junkers Gas-Niedertemperaturtherme aus 1994

- Warmwasser über Heizung, in der Küche über Durchlauferhitzer

- Kupfer-Wasserleitungen aus 1994

- 3-adrige Elektrik, Kippsicherungen mit FI aus den 1980er Jahren

- Kabel- und Satellitenfernsehen

- Holzdecken

- gedielter und verschalter Dachboden, ungedämmt

- Betondachpfannen aus 1994

- Putzfassade, Anstrich in den 1996

- Beheizbarer Wintergarten mit elektr. Beschattung aus 1996

- gepflegte Gartenanlage mit zwei Terrassen und Holzschuppen

- Grundwasserpumpe

- Treppe und Zaunanlage aus 2004

- Carport mit Anschlüssen für eine E-Ladestation

- Garage mit asbesthaltigen Dachplatten

Sonstiges:

Die jährliche Grundsteuer beträgt € 196,04.

SCHON GEWUSST...?

Wir veröffentlichen unsere Immobilienangebote zuerst auf unserer Website. Die Vermarktung in den bekannten Immobilien-Portalen findet – sofern erforderlich – bis zu einer Woche später statt.

Alle Immobilien finden Sie auf www.hechler-twachtmann.de. Sie möchten zukünftig kein Angebot verpassen? Dann legen Sie einfach ein Suchprofil an – ebenfalls online auf unserer Website.

Dieser Service ist natürlich kostenfrei und unverbindlich. Es gelten die AGB.