• 0421-95700810 Filiale Stuhr      
  •  0421-95700820 Filiale Bremen
Wir vermitteln Ihr altes und neues Zuhause!

27-08-2018 Das 15. Weinfest in Alt-Stuhr naht – 07.-09. September 2018

15. Weinfest in Alt-Stuhr naht!

Auch in diesem Jahr wird es ein Weinfest in Alt-Stuhr geben! Am zweiten September-Wochenende vom 07.-09.09.2018 bekommen alle Stuhrer wieder die Gelegenheit sich zu einer großen Auswahl an Weinsorten und Leckereien, Tanz und Gesang und spätsommerlichem Ambiente zum gemütlichen Beisammensein zu treffen. Nach all den Jahren findet das Fest auch Besucher aus Bremen, Delmenhorst und Weyhe – ein toller Erfolg für uns! Im liebevoll dekorierten „Winzerdorf“ mit einem kleinen zentralen Zeltplatz in der Mitte und einer großen Bühne erwarten die Besucher die Stände der extra aus dem Rhein-Main-Gebiet angereisten Winzer sowie örtlichen Weinanbieter, daneben ein ausgewähltes Essensangebot und buntes Rahmenprogramm:

Startschuss ist am Freitag um 19.00 Uhr – eröffnet wird das Fest wie gewohnt von unserem Bürgermeister Niels Thomsen. Wir freuen uns, dass wir im letzten Jahr Radio Bremen Eins-Moderator Roland Kloos als DJ für uns gewinnen konnten und der staatlich geprüfte Schallplattenaufleger auch 2018 mit den „besten Hits aller Zeiten" für Stimmung sorgt.

Samstag darf von 14.00-24.00 Uhr gefeiert werden. Flohmarkt-Begeisterte aufgepasst – leeren Sie Ihre Schränke und Dachböden und sichern sich einen Platz!*
Freuen Sie sich am Nachmittag auf eine gute Tasse Kaffee und ein leckeres Stück Kuchen, serviert von den netten Mitarbeitern Ihrer Volksbankfiliale in Alt-Stuhr. Auch abends kommt das leibliche Wohl nicht zu kurz: Ob Flammkuchen, Steaks, Burger oder kleinen Leckereien – das Angebot an Essen konnten wir in diesem Jahr weiter aufstocken.
Für die musikalische Unterhaltung und eine volle Tanzfläche ist natürlich auch an diesem Abend gesorgt. Schlemmen, tanzen und genießen Sie die gute Stimmung – bis in die späten Abendstunden!

Am Sonntag beginnt das Fest um 11.00 Uhr mit dem Gottesdienst mit Pastor Vetter. Freuen Sie sich auf den Stuhrer Chor „Agama“, welcher mit afrikanischen Klängen, mehrstimmigem Gesang und Tanz im traditionellen Gewand begeistern wird.
Um 14 Uhr kommen alle Fans des Eisstockschießen auf ihre Kosten: Der TV Stuhr ist unter der Leitung von Peer Amelsberg vor dem Stuhrer Rathaus samt seiner mobilen Eisbahn vor Ort. Zu gewinnen ist der „Alt-Stuhrer Weinfest-Pokal“ sowie weitere attraktive Preise. Melden Sie sich jetzt an*!

Natürlich darf auch der Shanty Chor Brinkum nicht fehlen – unter der Leitung von Horst Harry Bäume tritt dieser ab 15.00 Uhr auf und wird das Fest wie gewohnt mit maritimen Klängen bis 18.00 Uhr begleiten.

Wir freuen uns, dass auch die Stuhrer Boutique „Lieblingsteil“ wieder dabei ist und uns die neusten Modetrends für den Herbst 2018 auf dem Laufsteg präsentiert! Um 16.15 Uhr geht’s los!

Für Anbieter außerhalb des „Bereichs Essen und Trinken“, wie z.B. Schmuck, Kunst, Handwerk, Basteleien oder Floristik o.ä. haben wir noch Platz – des Weiteren würden wir uns über einen Winzer freuen, welcher Interesse hat, das Angebot längerfristig mit spanischen und französischen Weinen zu erweitern.


Weinfest in Stuhr

Wie in den letzten Jahren organisieren wir das Fest gemeinsam mit Lutz Hollmann – Johann Hollmann Hoch- und Tiefbau. Tatkräftige Unterstützung erhält das Fest von der Volksbank Stuhr,  Elektro Suhr und der Gemeinde Stuhr. Der Überschuss aus den Standgeldern des Festes spenden wir an den TV Stuhr. Der TV-Stuhr stellt uns die WCs in der Turnhalle zur Verfügung.

*Wir freuen uns über Anmeldungen zum Flohmarkt bei Hechler & Twachtmann Immobilien GmbH unter 0421-95700810 oder per Mail info@hechler-twachtmann.de. Eine Standgebühr wird nicht erhoben, aber über eine Spende freuen wir uns zugunsten des TV-Stuhr.

**Willkommen zu diesem Ereignis sind Mannschaften à 4 Personen. Ob ortsansässige Firmen, Privatpersonen oder sonstige Vereine –  Jung und Alt – jeder ist erwünscht! Anmeldungen (bitte mit einem Mannschaftsnamen!) bei Hechler & Twachtmann Immobilien GmbH unter 0421-95700810 oder per Mail info@hechler-twachtmann.de. Das Startgeld beträgt € 10 pro Mannschaft.

Zurück zur News-Übersicht