• 0421-95700810 Filiale Stuhr      
  •  0421-95700820 Filiale Bremen
Wir vermitteln Ihr altes und neues Zuhause!

Suchergebnisse

Packen Sie es an – Doppelhaushälfte mit viel Potenzial!

  • Haus zum Verkauf in Stuhr-Brinkum, Hechler & Twachtmann Immobilien GmbH
  • Hausansicht
  • Hauseingang
  • Eingangsbereich
  • Heizungsraum
  • Flur
  • Bad
  • Schlafzimmer
  • Küche
  • Wohn-
  • und Esszimmer
  • Treppenaufgang ins Obergeschoss
  • Kind 1
  • Abstellraum
  • Durchgangszimmer
  • Kind 2
  • Garten
  • vordere Hausansicht
  • Gartenansicht
  • Hausansicht
NutzungsartWohnen
VermarktungsartKauf
ObjektartHaus
ObjekttypDoppelhaushälfte
PLZ28816
OrtStuhr
BundeslandNiedersachsen
LandDeutschland
Regionaler ZusatzStuhr-Brinkum
Wohnfläche109 m²
Nutzfläche16 m²
Gesamtfläche125 m²
Grundstücksgröße363 m²
Anzahl Zimmer4
Anzahl Schlafzimmer3
Anzahl Badezimmer1
BefeuerungÖl
HeizungsartZentralheizung
StellplatzartGarage, Stellplatz im Freien
UnterkellertTeilweise
KücheEinbauküche nicht vorhanden
StellplatzJa
KellerJa
Aktueller Kaufpreis159.000 €
Provision5,95 % vom Kaufpreis inkl. MwSt. vom Käufer
Währung
Stellplatzanzahl2
externe ObjnrK119078
NutzungsartWohnen
VermarktungsartKauf
ObjektartHaus
ObjekttypDoppelhaushälfte
PLZ28816
OrtStuhr
BundeslandNiedersachsen
LandDeutschland
Regionaler ZusatzStuhr-Brinkum
Wohnfläche109 m²
Nutzfläche16 m²
Gesamtfläche125 m²
Grundstücksgröße363 m²
Anzahl Zimmer4
Anzahl Schlafzimmer3
Anzahl Badezimmer1
BefeuerungÖl
HeizungsartZentralheizung
StellplatzartGarage, Stellplatz im Freien
UnterkellertTeilweise
KücheEinbauküche nicht vorhanden
StellplatzJa
KellerJa
Aktueller Kaufpreis159.000 €
Provision5,95 % vom Kaufpreis inkl. MwSt. vom Käufer
Währung
Stellplatzanzahl2
externe ObjnrK119078
Objektbeschreibung:

Diese ursprünglich ca. 1900 erbaute Doppelhaushälfte steht auf einem 363m² großen Grundstück in zentraler Lage von Stuhr-Brinkum.

Das Haus erreichen Sie über einen kleinen Vorbau. Neben dem Zugang zum Wohnhaus führt dieser Sie auch in den Heizungsraum und in einen kleinen Lichthof, der Ihnen den Zutritt zu einem Schuppen verschafft.

Vom Flur des Hauses gelangen Sie in die einzelnen Räume des Erdgeschosses.

Im vorderen Bereich sind das quadratisch geschnittene Elternschlafzimmer und gegenüber das Duschbad untergebracht. Dieses wurde im Jahre 2000 modernisiert und verfügt nun neben einem neuen WC und Bidet auch über eine große, ebenerdige Dusche.

Weiter geht es in die Diele, wo Sie mit Sicherheit die wunderschöne alte Holztreppe begeistern wird! Unter der Treppe ist eine Tür versteckt, durch die Sie in den Keller gelangen. Dieser beherbergt einen kleinen Vorratsraum. Zudem gelangen Sie von der Diele in die ca. 11m² große Küche und das danebenliegende Wohn- und Esszimmer. Hier wurden zwei Zimmer zu einem zusammengefügt, sodass ein schöner großer Raum entstanden ist.

Das Obergeschoss ist teilweise ausgebaut, der restliche Teil dient ausschließlich zu Abstellzwecken. Aktuell ist hier ein Abstellraum, ein größeres Kinderzimmer, sowie ein Durchgangszimmer mit angrenzendem zweiten Kinderzimmer vorhanden.

Die 1960 nachträglich angebaute Garage ist teilweise abgesackt und bedarf einer Generalüberholung.

Der Garten ist L-Förmig zur Straßenseite gelegen und derzeit pflegeleicht angelegt. Hier können Sie Ihr gärtnerisches Geschick unter Beweis stellen.

 
Energieausweis
Art: Bedarfsausweis
Gültig bis: 25.06.2029
Endenergiebedarf: 305.90 kWh/(m²*a)
Baujahr lt. Energieausweis: 1900
Wesentlicher Energieträger: Öl
Klasse: H

Lage:

Vor den Toren Bremens ist der Ortsteil Brinkum in der Gemeinde Stuhr ein begehrter Wohnort.

Für den täglichen Bedarf ist gesorgt, verschiedene Einkaufsmärkte befinden sich in unmittelbarer Nähe und in wenigen Minuten lässt sich mit dem Auto der Ochtumpark erreichen, der u.a. eine Vielzahl von Outlets beherbergt.

Kindergärten, Grundschule und weiterführende Schulen befinden sich ebenso wie Ärzte vor Ort. Diverse Vereine bieten attraktive Sport- und Freizeitaktivitäten an.

Gut angeschlossen an das Bremer Nahverkehrsnetz ist die Bremer City schnell zu erreichen, auch die Autobahnauffahrten zur A1 Richtung Hamburg und Osnabrück befinden sich in unmittelbarer Nähe.

Ausstattung:

- Küche ohne Einbauten

- Duschbad im Erdgeschoss (ebenerdige Dusche)

- Fliesen im Sanitärbereich aus 2000

- größtenteils Teppichboden

- Holztüren, teilweise weiß lackiert

- Fenster im Erdgeschoss aus 1981, Rollläden (teilweise elektrisch)

- Fenster im Obergeschoss einfach verglast - keine Rollläden

- Elektroleitungen teilweise 3-adrig

- Wasserleitungen aus Kupfer

- Sicherungskasten im Keller mit Schraubsicherungen, im Obergeschoss mit Kippschalter

- Ölheizung (Brötje) aus 1993

- 2 x 2.000 L Öltank

- Warmwasser über Durchlauferhitzer

- Bodenraum teilweise unausgebaut

- Teilkeller (kleiner Raum für Vorräte)

- Tondachpfannen ohne Dämmung (verschmiert)

- Außenfassade teilweise verputzt, in den 1970er Jahren teilweise verklinkert

- Garage, 1960 nachträglich angebaut

Sonstiges:

Die jährliche Grundsteuer beläuft sich auf € 141,64.

Für weitere Fragen stehen wir Ihnen selbstverständlich gerne zur Verfügung.

SCHON GEWUSST?

Wir veröffentlichen unsere Immobilienangebote auf unserer Website bereits bis zu einer Woche vor der Vermarktung in den bekannten Immobilien-Portalen. Dies findet – falls noch erforderlich – erst später statt.

Sie möchten künftig kein neues Angebot mehr verpassen? Ein Anruf oder eine E-Mail mit Ihrem Suchwunsch genügt. Als registrierter Kunde erhalten Sie alle Exposés zu passenden Immobilien bereits VOR offiziellem Vermarktungsstart!

0421-56 97 674, anfrage@hechler-twachtmann.de

Dieser Service ist natürlich kostenfrei und unverbindlich.

Der Makler behält sich ausdrücklich vor für beide Seiten vermittelnd (auch provisionspflichtig) tätig zu werden.