• 0421-95700810 Filiale Stuhr      
  •  0421-95700820 Filiale Bremen
Wir vermitteln Ihr altes und neues Zuhause!

Suchergebnisse

Gemütliches Haus mit tollem Grundstück in Varrel!

  • Verkauf Haus Stuhr Hechler & Twachtmann Immobilien GmbH
  • Herzlich Willkommen
  • Wohnzimmer
  • mit Zugang auf die Terrasse
  • Küche
  • mit Platz für einen Essbreich
  • Duschbad
  • Schlafzimmer
  • WC im Obergeschoss
  • Hausansicht
  • ...
  • Garagenzufahrt
  • ...
NutzungsartWohnen
VermarktungsartKauf
ObjektartHaus
ObjekttypEinfamilienhaus
PLZ28816
OrtStuhr
BundeslandNiedersachsen
LandDeutschland
Regionaler ZusatzStuhr-Varrel
Wohnfläche98 m²
Nutzfläche85 m²
Gesamtfläche183 m²
Grundstücksgröße545 m²
Anzahl Zimmer4
Anzahl Schlafzimmer3
Anzahl Badezimmer1
BefeuerungGas
HeizungsartZentralheizung
StellplatzartGarage
Gäste WCJa
UnterkellertJa
KücheEinbauküche
StellplatzJa
KellerJa
EinbaukücheJa
Aktueller Kaufpreis319.000 €
ProvisionIm Erfolgsfall sind vom Käufer 5,95 % vom Kaufpreis inkl. MwSt. zu zahlen
Währung
externe ObjnrK120026
NutzungsartWohnen
VermarktungsartKauf
ObjektartHaus
ObjekttypEinfamilienhaus
PLZ28816
OrtStuhr
BundeslandNiedersachsen
LandDeutschland
Regionaler ZusatzStuhr-Varrel
Wohnfläche98 m²
Nutzfläche85 m²
Gesamtfläche183 m²
Grundstücksgröße545 m²
Anzahl Zimmer4
Anzahl Schlafzimmer3
Anzahl Badezimmer1
BefeuerungGas
HeizungsartZentralheizung
StellplatzartGarage
Gäste WCJa
UnterkellertJa
KücheEinbauküche
StellplatzJa
KellerJa
EinbaukücheJa
Aktueller Kaufpreis319.000 €
ProvisionIm Erfolgsfall sind vom Käufer 5,95 % vom Kaufpreis inkl. MwSt. zu zahlen
Währung
externe ObjnrK120026
Objektbeschreibung:

Auf einem ca. 545 m² großen Grundstück wurde im Jahr 1964 dieses Einfamilienhaus von den jetzigen Bewohnern erbaut. Es verfügt über einen Vollkeller mit Garage und derzeit einer ebenerdige Wohnfläche von ca. 80 m². Im Dachgeschoss steht ein zusätzlicher großer Raum zur Verfügung und es ist noch weitere Ausbaureserve vorhanden.

Mit viel Liebe wurde dieses Haus geplant und erbaut... Stein auf Stein in Massivbauweise und später mit Dämmung & Vollklinker-Fassade weiter aufgewertet...darüber hinaus erwartet Sie eine tolle Raumaufteilung.

Ein Windfang bildet den Eingangsbereich des Hauses, aus dem Sie zum einen in den Flur des Erdgeschosses gelangen und über eine gepflegte Holztreppe ins Dachgeschoss.

Die Wohn- und Schlafräume im Erdgeschoss sowie die Wohnküche und das Duschbad erreichen Sie aus dem Flur. Im Wohnzimmer sorgen großzügige Fensterflächen für eine angenehme Atmosphäre. Ob Sofa oder Schrankwand – alles kann untergebracht werden. Die von hier zu erreichende Terrasse bietet Ihnen für Familienfeiern ausreichend Platz. Eine elektrisch betriebene Markise spendet an heißen Sommertagen Schatten.

Das Schlafzimmer wie auch das Kinderzimmer haben eine reelle Größe und lassen sich gut möblieren.

Die Küche ist mit einer älteren Marken-Einbauküche (Alno) ausgestattet und bietet darüber hinaus noch Platz für einen Essbereich. Das Duschbad wurde in den 1990er Jahre modernisiert, es ist deckenhoch gefliest und verfügt über weiße Einbauten.

Im Dachgeschoss erwartet Sie ein geräumiges Kinderzimmer mit viel Platz zum Spielen. Im Nebenraum – dem Dachbodenzimmer – könnte mit etwas Aufwand ein weiteres Kinder- oder Gästezimmer entstehen. Ein WC wurde hier bereits in den 1990er Jahren installiert.

Im Vollkeller – aus dem Flur im Erdgeschoss zu begehen – sind folgende Räume vorhanden: die Waschküche, ein Raum zum Lagern, ein großer Werk- oder Werkstattraum sowie der Heizungsraum. Ein Außenzugang ist selbstverständlich vorhanden und darüber hinaus befindet sich die Garage ebenfalls im Keller.

Der Garten ist pflegeleicht angelegt, und während er den jüngsten Bewohnern des Hauses genügend Spielfläche bietet, können die Erwachsenen bei der Gartenarbeit entspannen.

Lage:

Für Bremer, die gerne ländlich wohnen wollen, ist die Gemeinde Stuhr ein begehrter Wohnort. Der Ortsteil Varrel liegt unmittelbar zwischen Bremen-Huchting und Delmenhorst. Ob mit dem Bus, Fahrrad oder dem Auto – Sie gelangen überall schnell hin und wohnen trotzdem umgeben von Wiesen und Feldern.

Gut angeschlossen an das Bremer Nahverkehrsnetz sind das Roland Center in Huchting und die Bremer City schnell zu erreichen. Auch die Autobahnauffahrten zur A1 Richtung Hamburg und Osnabrück befinden sich in unmittelbarer Nähe.

Für den täglichen Bedarf ist ebenfalls gesorgt – kleine und große Einkaufsmärkte liegen nur unweit entfernt. Grundschule und weiterführende Schulen befinden sich ebenso vor Ort, wie Ärzte und Sportvereine.

Das Einfamilienhaus liegt in einer verkehrsberuhigten Seitenstraße.

Ausstattung:

- Einbauküche (Alno)

- Kunststofffenster mit Isoverglasung aus 2016/2017 mit Schließzapfen

- neue Eingangstür aus 2017

- Rollläden, teilw. elektrisch

- Holzfenster mit Isoverglasung aus Baujahr 1964 in Bad/OG Treppenhaus/Dachboden

- Holztüren mit Stahlzarge

- Duschbad, in den 1990er Jahren komplett renoviert

- WC im Dachgeschoss aus den 1990er Jahren

- Elektrik, 3-Leitungsverdrahtung mit Schutzleiter, RCD-Schutz etc., Kippsicherungen

- Gasbrennwerttherme aus ca. 2012

- zentrale Warmwassererzeugung über die Heizung

- Terrasse mit elektrischer Markise

- Betondachpfannen, professionell gereinigt und neu versiegelt (ca. 2007)

- Vollkeller mit Garage (elektrisches Sectionaltor, Hörmann) und Außenzugang

- Werk-/Werkstattraum im Keller mit Außenzugang

- kostengünstige Gartenbewässerung über Zisterne und Grundwasserbrunnen

Sonstiges:

Die jährliche Grundsteuer beträgt € 169,64.

Der Energieausweis ist in Bearbeitung.

ZUKÜNFTIG KEIN ANGEBOT VERPASSEN!

Als registrierter Kunde erhalten Sie Exposés zu passenden Immobilien bereits VOR offiziellem Vermarktungsstart! Ein Anruf oder eine E-Mail mit Ihrem Suchwunsch genügt: 0421-95700810, anfrage@hechler-twachtmann.de

Alternativ können Sie Ihre Suchkriterien auch direkt online bei uns hinterlegen – hierzu geben Sie bitte einfach den folgenden Link in Ihren Internetbrowser ein:

http://www.hechler-twachtmann.de/interessenten.xhtml

Dieser Service ist natürlich kostenfrei und unverbindlich.

Der Makler behält sich ausdrücklich vor für beide Seiten vermittelnd tätig zu werden.