• 0421-95700810 Filiale Stuhr      
  •  0421-95700820 Filiale Bremen
Wir vermitteln Ihr altes und neues Zuhause!

Suchergebnisse

Mitten in der City und mit Weserblick – saniertes Mehrfamilienhaus!

NutzungsartAnlage
VermarktungsartKauf
ObjektartHaus
ObjekttypWohn- und Geschäftshaus
PLZ28199
OrtBremen / Neustadt
BundeslandBremen
LandDeutschland
Regionaler ZusatzBremen-Neustadt
Wohnfläche460 m²
Nutzfläche135 m²
Gesamtfläche595 m²
Grundstücksgröße292 m²
Anzahl Zimmer19
Anzahl Badezimmer7
BefeuerungGas
HeizungsartZentralheizung
StellplatzartStellplatz im Freien
Etagenzahl4
UnterkellertJa
KücheEinbauküche
StellplatzJa
KellerJa
EinbaukücheJa
Aktueller Kaufpreis1.190.000 €
ErfolgshonorarIm Erfolgsfall sind vom Käufer 3,57 % vom Kaufpreis inkl. MwSt. zu zahlen. Mit dem Verkäufer wurde ein Maklerauftrag in gleicher Höhe abgeschlossen.
Währung
Stellplatzanzahl1
externe ObjnrK121020
NutzungsartAnlage
VermarktungsartKauf
ObjektartHaus
ObjekttypWohn- und Geschäftshaus
PLZ28199
OrtBremen / Neustadt
BundeslandBremen
LandDeutschland
Regionaler ZusatzBremen-Neustadt
Wohnfläche460 m²
Nutzfläche135 m²
Gesamtfläche595 m²
Grundstücksgröße292 m²
Anzahl Zimmer19
Anzahl Badezimmer7
BefeuerungGas
HeizungsartZentralheizung
StellplatzartStellplatz im Freien
Etagenzahl4
UnterkellertJa
KücheEinbauküche
StellplatzJa
KellerJa
EinbaukücheJa
Aktueller Kaufpreis1.190.000 €
ErfolgshonorarIm Erfolgsfall sind vom Käufer 3,57 % vom Kaufpreis inkl. MwSt. zu zahlen. Mit dem Verkäufer wurde ein Maklerauftrag in gleicher Höhe abgeschlossen.
Währung
Stellplatzanzahl1
externe ObjnrK121020
Objektbeschreibung:

ANFRAGENSTOPP!

Liebe Interessenten,

aufgrund der großen Anzahl an Besichtigungswünschen, können wir bei diesem Objekt leider vorerst keine weiteren Termine mehr vergeben.

Vielleicht möchten Sie alternativ Ihr Gesuch mit Ihren Wünschen bei uns registrieren? Dann werden wir Sie zukünftig, sofern Ihre Suchkriterien übereinstimmen, noch vor dem offiziellen Vermarktungsstart benachrichtigen! Hinterlegen Sie Ihr Gesuch einfach unter https://www.hechler-twachtmann.de/interessenten.xhtml und verpassen zukünftig kein Angebot mehr!

...........................................

Bei dem hier zu veräußernden Anlageobjekt handelt es sich um ein gepflegtes Wohn- und Geschäftshaus auf einem ca. 292 m² großen Grundstück in bester Lage auf dem Bremer Stadtwerder. Das Haus wurde nach dem Krieg im Jahr 1953 wieder aufgebaut und umfasst heute eine große Gewerbefläche im Erdgeschoss, sechs Wohneinheiten in den darüber liegenden drei Etagen sowie einen Vollkeller.

In den Jahren 2011 bis 2015 wurde das Haus umfassend saniert, lediglich eine Wohnung im Dachgeschoss präsentiert sich noch in einem dem Baujahr altersbedingten Zustand. Bei der Sanierung wurden im wesentlichen die Heizungsanlage nebst Warmwasseraufbereitung erneuert, alle Fensterelemente gegen Kunststofffenster mit dreifacher- Wärmeschutzverglasung ausgetauscht, die gesamte Elektrik erneuert (Ausnahme Dachgeschosswohnung), die Außenfassade gedämmt und neu verputzt sowie eine komplett neue Balkonanlage angebaut. Innerhalb der Gewerbefläche und den fünf Wohnungen wurden die Bäder saniert, die Wände neu verputzt und gestrichen sowie die Bodenbeläge einheitlich mit neuen Fliesen und Laminat ausgestattet.

Die Immobilie ist derzeit vollständig vermietet und erzielt jährlich einen Mietertrag von ca. € 53.676,- netto. Das moderne Erscheinungsbild der Immobilie, die gut geschnittenen Wohnungen sowie die zentrale Lage garantieren auch bei Leerstand eine zügige Neuvermietung.

Über das gepflegte und modernisierte Treppenhaus sind alle Einheiten und der Keller zu erreichen.

Die Gewerbefläche verfügt darüber hinaus über einen eigenen Eingang direkt von der Straße. Diese Einheit erstreckt sich mit ca. 113 m² und vier Räumen sowie Küche, Duschbad und Süd-Terrasse über das gesamte Erdgeschoss.

In der ersten und zweiten Etage befinden sich jeweils eine Zwei-Zimmer- und eine Drei-Zimmer-Wohnung mit ca. 59 m² bis 62 m² Wohnfläche inkl. anteiliger Balkonfläche. Im Dachgeschoss befinden sich zwei Zwei-Zimmer-Wohnungen mit ca. 51/52 m² Wohnfläche ohne Balkon. Sie verfügen alle über eine schöne Raumaufteilung mit innenliegenden Duschbädern und großzügigen Wohnräumen. Die Küchen sind mit modernen Einbauküchen ausgestattet und beherbergen die Anschlüsse für die Waschmaschinen der Mieter. Sie liegen zur Rückseite des Hauses und ermöglichen darüber hinaus den Zugang zu den Balkonen (Ausnahme: Dachgeschosswohnungen).

Der Dachboden ist gedielt, verschalt und über eine Bodeneinschubtreppe vom Treppenhaus zu begehen. Im Vollkeller wurde jeder Wohnung ein Kellerraum zugeordnet.

Auf dem rückwärtigen Hof befinden sich ein im Haus vermieteter Stellplatz sowie ein großer Fahrradunterstand.

 
Energieausweis
Art: Bedarfsausweis
Gültig bis: 11.06.2024
Endenergiebedarf: 95.20 kWh/(m²*a)
Baujahr lt. Energieausweis: 1958
Wesentlicher Energieträger: Gas
Klasse: C

Lage:

Im Süden Bremens liegt der Stadtwerder, eine Halbinsel zwischen der großen und der kleinen Weser. Die attraktive Lage zeichnet sich durch die grüne Umgebung, der Nähe zum Wasser und dem schnell erreichbaren Großstadtleben aus. Die City ist in wenigen Minuten zu Fuß, mit dem Rad, oder mit der Straßenbahn zu erreichen und bietet zahlreiche Einkaufs- als auch Freizeitmöglichkeiten.

Ausstattung:

- 5 moderne Einbauküchen aus 2011-2015

- weiße Duschbäder aus 2011-2015, 1 älteres Duschbad

- Laminat- und Fliesenböden aus 2011-2015, Holzdielen in den DG-Wohnungen

- weiße Kunststofffenster mit dreifacher Wärmeschutzverglasung aus 2011-2012

- weiße Zimmertüren und Buche-Wohnungstüren aus 2011-2015, 1 Whg. mit älteren Innentüren

- Buderus Gasbrennwerttherme mit 400 l Warmwasser-Speicher aus 2011

- Warmwasserleitungen in Kupfer aus 2011-2015, Kaltwasserleitungen aus dem Baujahr

- pro Einheit eigene Kalt- und Warmwasseruhren

- Elektrikleitungen aus 2011-2015, Zählerkasten aus 2011, 1 Wohnung mit alter Elektrik

- Klingel-/ Gegensprechanlage

- Rauchwarnmelder

- Kabelanschlüsse

- Vollkeller, pro Wohnung ein Raum

- gedielter Dachboden mit Bodeneinschubtreppe

- Satteldach mit Betondachpfannen aus dem Baujahr, ohne Dämmung

- Wärmedämmverbundsystem und Putzfassade aus 2012

- Balkone aus Stahlkonstruktion, Glasgeländer, WPC-Dielen aus 2013

- 1 Pkw-Stellplatz und Fahrradunterstand auf dem Grundstück

Sonstiges:

Die Mieteinnahmen betragen z. Zt. jährlich € 53.676,00 netto. Sämtliche umlagefähigen Nebenkosten sind auf die Mieter umgelegt. Die jährliche Grundsteuer beträgt € 1.069,51.

Es bestehen Dienstleistungsverträge für Heizungswartung/Notdienst, Bürgersteigreinigung, Treppenhausreinigung, Betriebskostenabrechnung, Heizkostenabrechnung, sowie Miete/Wartung Rauchwarnmelder, welche gerne übernommen werden können.