• 0421-95700810 Filiale Stuhr      
  •  0421-95700820 Filiale Bremen
Wir vermitteln Ihr altes und neues Zuhause!

Suchergebnisse

Solide Kapitalanlage – großer Garagenhof mit Erweiterungspotenzial!

NutzungsartGewerbe
VermarktungsartKauf
ObjektartHallen/Lager/Produktion
ObjekttypLager
PLZ27751
OrtDelmenhorst
BundeslandNiedersachsen
LandDeutschland
Regionaler ZusatzDelmenhorst
Gesamtfläche (ca.)1.005 m²
Lagerfläche (ca.)1.005 m²
Grundstück (ca.)13.953 m²
BodenStein
StellplatzJa
Aktueller Kaufpreis1.890.000 €
ErfolgshonorarIm Erfolgsfall sind vom Käufer 5,95 % vom Kaufpreis inkl. MwSt. zu zahlen
Währung
jährl. Mieteinnahmen (Soll)71.880 €
ObjektnummerK121046
NutzungsartGewerbe
VermarktungsartKauf
ObjektartHallen/Lager/Produktion
ObjekttypLager
PLZ27751
OrtDelmenhorst
BundeslandNiedersachsen
LandDeutschland
Regionaler ZusatzDelmenhorst
Gesamtfläche (ca.)1.005 m²
Lagerfläche (ca.)1.005 m²
Grundstück (ca.)13.953 m²
BodenStein
StellplatzJa
Aktueller Kaufpreis1.890.000 €
ErfolgshonorarIm Erfolgsfall sind vom Käufer 5,95 % vom Kaufpreis inkl. MwSt. zu zahlen
Währung
jährl. Mieteinnahmen (Soll)71.880 €
ObjektnummerK121046
Objektbeschreibung:

Sie sind auf der Suche nach einer soliden, risikoarmen Kapitalanlage mit geringen Unterhaltskosten und Erweiterungspotenzial? Dann können wir Ihnen exklusiv diesen neuwertigen und voll vermieteten Garagenhof mit einem dahinter liegenden Entwicklungsgrundstück zum Kauf anbieten!

Das gesamte Grundstück ist ca. 13.953 m² groß und befindet sich im Delmenhorster Stadtteil Stickgras in verkehrsgünstiger, zentraler und gut frequentierter Lage.

Der Garagenhof wurde auf der vorderen Grundstücksfläche mit ca. 4.339 m² realisiert. In den Jahren 2019/2020 wurden hier 19 Lagerräume mit jeweils ca. 53 m² Lagerfläche sowie 32 Fertiggaragen mit jeweils ca. 16 m² Fläche erbaut.

Die Lagerräume sind in Holzständerwerk und außenseitig mit Iso-Paneelen erbaut worden und verfügen jeweils über ein manuelles Sektionaltor, einen Lichtanschluss, einen Stromanschluss und einen Stromzähler. Die Fertiggaragen sind mit manuellen Schwingtoren und jeweils einem Lichtanschluss ohne Stromzähler ausgestattet.

Der gesamte Hof ist gepflastert und zur Straßenseite mit einem Zaun versehen. Die Zufahrt erfolgt über zwei elektrische Tore, welche über Funkfernbedienungen geöffnet werden können. Ihre Mieter haben somit 24 Stunden an 7 Tagen die Woche uneingeschränkten Zugriff auf ihre angemietete Lagerfläche/Garagen.

Alle Lagerräume und Garagen sind mit einer Mietvertragslaufzeit von einem Jahr abgeschlossen, die Kündigungsfrist beträgt drei Monate, sodass Sie als künftiger Vermieter Planungssicherheit haben. Die Nachfrage nach Lagermöglichkeiten ist so groß, dass der aktuelle Eigentümer eine Warteliste mit potentiellen Nachmietern führt!

Aus diesem Grund hat der Verkäufer ein renommiertes Planungsbüro beauftragt, für eine weitere ca. 7.000 m² große Grundstücksfläche (derzeit als Grün-/Waldfläche ausgewiesen, wofür aktuell kein Baurecht besteht) eine Bauleitplanung herzuleiten. Sofern diese von der Stadt Delmenhorst genehmigt wird, verpflichtet sich der Käufer weitere € 315.000,- an den Verkäufer zu zahlen. Die Kosten für die Bauleitplanung übernimmt der Verkäufer in vollem Umfang.

 
Energieausweis
Art: es besteht keine Pflicht!

Lage:

Delmenhorst liegt zentral zwischen Oldenburg und Bremen und bietet eine optimale Verkehrsanbindung sowohl an die A1 und A28 als auch an den Schienenverkehr.

Dieses Grundstück befindet sich im Stadtteil Stickgras entlang der Bahnstrecke Bremen-Oldenburg in verkehrsgünstiger Lage und dicht zur Innenstadt. In unmittelbarer Nähe befindet sich ein Supermarkt, der neben dem Anliegerverkehr für eine gute Verkehrsfrequenz an diesem Standort sorgt.

Ausstattung:

19 Lagerräume mit:

- Holzständerwerk, Iso-Paneele

- gepflasterten Böden

- manuelle Hörmann Sektionaltoren

- je einem Lichtanschluss, einem Stromanschluss

- je einem Stromzähler

32 Fertiggaragen mit:

- manuellen Stahlschwingtoren

- je einem Lichtanschluss

Allgemein:

- gepflasterte Hoffläche

- Beet Anlagen

- Stabgitterzaun zur Straßenseite

- 2 elektrische Tore mit Funkfernbedienungen

- Regenwasser- Rigole + Mulde

- Entwicklungsfläche im hinteren Bereich

Sonstiges:

Die Mieteinnahmen betragen z. Zt. jährlich € 71.880,- netto. Die Mietverträge haben Mindestlaufzeiten von einem Jahr. Die Mieter haben einen uneingeschränkten 24 Stunden Zugang.

Die Mieter der Lagerräume zahlen eine Pauschale für den Allgemein-Strom von € 5,- pro Monat. Zusätzlich wird der eigene Stromverbrauch über Zähler ermittelt und abgerechnet.

Die Mieter der Garagen zahlen eine Pauschale für den Allgemein-Strom von € 3,- pro Monat.